Hello, Guest the thread was called921 times and contains 22 replays

last post from Cheetah-Spottycat at the

VC20: Seltsames Fehlerbild

  • Für mich ist der auch verdächtig ... wie Gerrit schon geschrieben hat.

    Der erklärt aber nicht den Fehler im Bildschirm. Es müssen zwei verschiedene Fehler sein, oder aber ein (gemeinsames) Problem in der I/O-Adressierung - z. B. der Adressdecoder, der gleichzeitig VIC und VIA selektiert.


    Außerdem ist eine lediglich angesteckte Tastatur quasi nicht vorhanden und sollte kein (neues) Problem verursachen. Vielleicht klemmt eine Taste (oder gar mehrere).

  • Nach viel testen ist mir aufgefallen, das verschiedene Games nicht stabil laufen ... Choplifter hatte interessante Pixelfehler, Defender stürzt ab wenn das Raumschiff explodiert, und Cheese & Onion startete erst garnicht. Da hatte ich erstmal das RAM im verdacht - und mit neuen Chips wurden die Probleme dann weniger, aber verschwanden nicht komplett. Dann hatte ich den Verdacht, das irgendeine Adress-Decoder-Chip oder einer der Buffer irgendwo ein schwaches Gate hat.


    Nach viel Rumprökelei mit dem Osci ist mir aufgefallen, daß das CS-Signal für das RAM irgendwie gurkig aussieht. Und das hier hat's dann gefixt:



    Nimm dies, UC4 !!!!!


    (Ich werde den chip heute abend mal sockeln und austauschen und beten, daß es immer noch geht. Achja, das schiefe ding rechts daneben? Das war so ab Werk. Gute alte Commodore-Qualität halt :) )