Hello, Guest the thread was called2k times and contains 30 replays

last post from fepo at the

Newbie Reparaturhilfe / Diagnose ASSY 250407 251137 rev. B - Kein Bild am Antennenausgang, Av-Out schwarz-weiß

  • Mit anderen Worten: rupf das Board aus dem Gehäuse und guck, wo die Leitungen hinlaufen?

    Ja, das ist eine Möglichkeit. Man könnte auch einfach in den Schaltplan schauen, das ist weniger invasiv ...


    U2a /Pin 1 und 2) hängt am CIA:


    U2b (Pin 3 und 4) hängt an den Multiplexern.

    Und dann?

    Da beide Gatter völlig unterschiedliche Aufgaben wahrnehmen, könnte der 7406 tatsächlich teildefekt sein. Den würde ich mal tauschen.


    Hattest du ein Floppy angeschlossen bei der Messung?

    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.


    Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.


    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.

  • Nein, nur Netzteil, sonst nix.

    Siehe mein Beitrag, hatte ich grad editiert.

    Mir ist auch grad nach Ausbau des Boards noch was aufgefallen, sieht mir suspekt aus. Mache Fotos.

  • Die 2 läuft auf einen kleinen Widerstand. R29. Müsste 200 Ohm sein? Oder 1000, kein Plan von welcher Seite ich die Ringe anfange

    200 Ohm ist ein sehr seltener Wert, der nicht in den üblichen Reihen vorhanden ist. Daher ist die Wahrscheinlichkeit für 1k0 sehr viel größer. ;-) Außerdem müsste da noch ein 4. Ring (Toleranz) angegeben sein, in diesem Fall wohl silber- oder goldfarben. Der zeigt dir, von welcher Richtung du lesen musst.

    Messgerät zeigt 572 Ohm bei diesem.

    In der Schaltung messen ist keine gute Idee, du "misst die restliche Schaltung mit". Immerhin kann es kein 200 Ohm sein, weil der in der Schaltung gemessene Widerstand nur gleich oder kleiner sein kann (oder der Widerstand ist defekt). Also vermutlich 1k0.

    ei weiteren identischen auf dem Board: 600, 995, 988, 998. Also wahrscheinlich ein 1kOhm?

    Gleiches Problem mit "in der Schaltung messen". Ja, vermutlich alle 1k0.

    in 4 läuft meines Erachtens an J314B2 / NB556N, kann das sein?

    Wenn, dann ist das ein NE556, der macht den /NMI und den /RESET.:

     


    Bei beiden hängt ein Gatter des 7406 dran. Leider sind die Pin-Bezeichnungen im Schaltplan andere, aber der ist auch für ein 425-Board, und Commodore hat es auch nicht so genau genommen, da wurden schon mal Gatter vertauscht, wenn es für das Layout günstiger war.


    Pin 4 ist jedoch ein Ausgang, das ergibt keinen Sinn, dass ein Ausgang auf den NE556 geht.


    Es wird dir nichts anderes übrig bleiben, als die Leitungen genau zu verfolgen, am besten per Durchgangsprüfer. Die /RESET-Erzeugung wird es aber eher nicht sein, da die Kiste ja startet. Funktioniert RUN/STOP-RESTORE? Dann ist es das Gatter an /NMI auch nicht.

    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.


    Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.


    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.

  • Hab das alles mal wieder vorgekramt.


    Run/stop klappt nicht, wenn ich LOAD"$",8 eingebe, da bleibt er dann hängen bei "SEARCHING FOR"...


    Hat denn hier jemand mal Lust über die Kiste drüberzuschauen? Raum Ruhrpott/Sauerland? Wer macht sowas?

    Sonst ist die dunkle Brotkiste vom Gehäuse her nämlich noch richtig schön, würde ich ungern an die Sonne tun, das wär schade. Allerdings braucht er auch nicht defekt hier rumliegen, das find ich noch schlimmer...


    Ich fürchte, meine Elektronikkenntnisse enden in etwa HIER :( Traue mir auch nicht zu, das Teil auszulöten. Wie ich mein Glück kenne, brücke ich dann irgendwelche Pins und die Kiste fackelt ab.

  • kinzi ist da eine große Hilfe :)

    ... und viele andere auch, ich kann das weder zeitlich noch know-how-mäßig alles alleine stemmen ... ^^


    Zusammen sind wir unausstehlich! :DevilPeace

    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.


    Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.


    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.

  • Nein, nein, ich meinte, es gibt genug andere kluge Köpfe hier, das ist ja keine One-Man-Show und soll es auch nicht sein und werden. Ich hab ja die Weisheit (leider :-D ) auch nicht mit dem Löffel gefressen. :rolleyes:


    Insofern, danke für das wiederkehrende Lob, es freut und motiviert, aber bitte nicht die vielen anderen, unaufhörlichen Helferlein vergessen. ^^


    [/OT]

    "Steve Jobs hat User hervorgebracht, Jack Tramiel Experten." - Quelle unbekannt.


    Mein Herr, ich teile Ihre Meinung nicht, aber ich würde mein Leben dafür einsetzen, dass Sie sie äußern dürfen." - Voltaire.


    "Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht dich auf sein Niveau hinunter und schlägt dich dort mit seiner Erfahrung!" - Volksweisheit.