Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Klasse, gefällt mir Aus, äh, künstlerischen Gründen und so.

  • C64 Studio - Entwicklungsumgebung

    Endurion - - Cross Development

    Beitrag

    Interessante Konstellation Da muss ich mal rumprobieren, evtl. auch was erweitern. In welcher Form generierst du die Dateien? Als Einzel-PRG, oder baust du ein Disk-Image? Edit: Bisher wurden Symbole in BASIC-Dateien nicht wirklich unterstützt. Ich habe das mal eingebaut und eine Version unter georg-rottensteiner.de/webmisc/C64StudioRelease.zip abgelegt. Das funktioniert jetzt so: * Assembler- und BASIC-File in eine Solution/Projekt * Assembly und Symbole als Dependency im BASIC-File markieren *…

  • C64 Studio - Entwicklungsumgebung

    Endurion - - Cross Development

    Beitrag

    Ist gebongt!

  • Dein Satz hat kein

  • Hier im Anhang nochmal die aktuelle Version. Ich habe die deutsche durchgespielt und dabei noch einen verrutschten Text kurz vor der End-Sequenz gefunden. Der rote-Schlüssel-Bug müsste schon behoben gewesen sein, ich konnte das zumindest nicht nachstellen.

  • Da ich ein SD2IEC Evo2 habe, wie war das mit der Kompatibilität? Konnte man die originale Firmware verwenden? (Unter der Prämisse, dass das Display halt nicht läuft)

  • Screeneditor für PC oder C64

    Endurion - - Anwenderprogramme

    Beitrag

    Hab das mal ins C64Studio eingebaut, ist unter dem webmisc-Link zu haben (georg-rottensteiner.de/webmisc/C64StudioRelease.zip). Die Eingabe erfolgt mit dem BASIC-Editor-Key-Mapping. Achtung, das kann sich dann auch mit den normalen Tastenkürzeln beissen!

  • Durchspielbar sind mehr oder weniger alle, die originale erste Version hatte ein Entprellproblem auf der richtigen Maschine. Ich muss da echt noch mal in Ruhe drüber und die Blödheiten fixen.

  • C64 Studio - Entwicklungsumgebung

    Endurion - - Cross Development

    Beitrag

    Es gibt bei C64Studio keine .o-Dateien? Meinst du nach dem Assemblieren zusätzlich zur erstellten Datei eine Ausgabe um wie viele Bytes sich die Größe der erstellten Datei geändert hat?

  • SAM mit SD2IEC ?

    Endurion - - Spiele

    Beitrag

    Falls du ein Easyflash hast, kannst du die Modul-Variante umwursten. Ich hab's noch nicht selbst getestet, aber es soll tun.

  • C64 Studio - Entwicklungsumgebung

    Endurion - - Cross Development

    Beitrag

    Das Semikolon markiert alles, was danach kommt, als Kommentar. Dass man das dann tatsächlich noch einklappen kann, ist ein, äh.. *Ausreden-Liste-Durchblätter*, ah! Ein Feature! Nee, ist natürlich ein Bug. Regex macht es möglich

  • Thanks for the description. There's one scary warning from patch.exe (it asks about some reverse patch found, you can answer that with 'n'). The second question, apply obviously needs to be answered with 'y'. Works fine in VICE, now to get it on my EF and working on the machine

  • Demos interessieren mich eigentlich überhaupt nicht. Ich habe mir einen echten Brotkasten zum Testen beim Entwickeln (ja klar!) und natürlich zum Spielen der alten Perlen besorgt (genau! so und nicht anders!). Aber andererseits habe ich nicht Unmengen an Geld zuhause herum liegen und zum andern habe ich eigentlich keine Lust mit einer echten Floppy und Disketten herumzuhantieren. SJ hat aber auch einen gewichtigen Grund, da einen richtigen Loader zu benötigen. Das ist so gut gelöst, dass es beim…

  • Ein Hoffnungsschimmer! Danke!

  • Wenn das auf EF1 ginge, wäre das genial! Ich würde das so gerne auf meiner echten Kiste spielen. Geht das dann auch trotz fest verlötetem SD2IEC?

  • Ich packe mich da mal an die eigene Nase und versuche, die Doku um entsprechende Beispiele zu erweitern. Grob gesagt, eine Solution ist quasi eine Arbeitsmappe, ein Projekt ist eine Sammlung einzelner Dateien und deren Einstellungen für ein Kompilat. Eine Solution kann mehrere Projekte enthalten, in der Regel ist es aber 1:1. Die speziellen Direktiven von C64Studio sind in der Hilfe unter "3.2 - Pseudo Operations" aufgelistet.

  • Das mit den Spikes hatte ich zwar gelesen, aber komplett verdrängt. So rutschige Plattformen muss man abkönnen Ich habe nur eine Stelle in Erinnerung, wo ich den Sammel-Schuss brauchte, sonst konnte ich mir irgendwie anders behelfen. Großes Kompliment!

  • Genau, vom Leveldesign her allererste Sahne! Außer sagen wir mal Platform Hell, da 100% zu machen ist brutal. Jetzt drehen die Woltlappen wieder ab. Da kringelt ein "Lädt"-Bild in der Mitte rum und geht nicht weg.

  • Habe das Spiel kurz nach Weihnachten erworben, und dann häufig gespielt Die Kostüme muss man schon ausreizen, so lange wie möglich bei einem bleiben. Und öfter mal direkt nach einem Speicherpunkt Kisten austesten, ob da was relevantes drin ist. Und wenn nicht, stürzt man sich in Spikes oder Gegner. Der Baseball-Fuzzi ist mit der sinnloseste. Ich habe nur eine einzige Stelle gefunden, wo seine Fähigkeiten wirklich gebraucht werden.

  • So, habe gestern dann wohl perfekt geschafft, habe 100%, überall alle Items Meine Güte, manchmal muss man schon mit einem Vampir-Kostüm in einen Level gehen, um da alles zu schaffen.