Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Atari ST: Sinn und Unsinn...!?

    DMC - - Atari -16bit

    Beitrag

    Zitat von Ace: „Danke für die Info. Ich gestehe, mir ist in der Tat nicht ganz klar, warum gerade ein PC die Aufgaben eines Atari in Sachen Midi nicht erfüllen sollte.Ist dieser Midikram so heikel ? “ Gerne. Das Problem ist, die genaue Taktung quasi samplesynchron über eine längere Laufzeit stabil aufrecht zu erhalten. Wenn die Midi-Clock nicht absolut stabil läuft, kommt es zu unschönen Phasenverschiebungen und Timingproblemen, die man leider in der Audioproduktion nicht haben möchte. Wenn man …

  • Se Houli Gräil of se KomondoreKolleckting ist für mich mein aller erster Computer: Commodore C16 mit Datasette. Deswegen so "holy", weil es eben mein erster, eigener Homecomputer war. Und davon gibt es genau nur dieses eine Gerät, nämlich meins. Der Rest ist doch nur Massenware!

  • Atari ST: Sinn und Unsinn...!?

    DMC - - Atari -16bit

    Beitrag

    Zitat von Ace: „Ich denke, jeder schwache PC kann das mittlerweile deutlich besser. “ Das denken viele, weil sie die Rechenleistung und die Ausstattung moderner Betriebssysteme damit in Verbindung bringen. Nur leider sieht die reale Welt nicht ganz so einfach aus. Nicht umsonst gibt es eine Vielzahl an externen Midi-Clock-Generatoren, die in heutigen Studios für ein stabiles Timing sorgen (müssen). Aber jeder darf natürlich denken was er gerne mag.

  • Zitat von Bender: „ @DMC: Du brichst mir die Schaltkreise, so eine Aussage zu hören “

  • Atari ST: Sinn und Unsinn...!?

    DMC - - Atari -16bit

    Beitrag

    Zitat von Ace: „Zitat von Micv2: „MIDI ist am ST schon immer Professionell gewesen! Steinberg Cubase & Co. “ Früher vielleicht. Heutzutage jedoch nicht mehr. “ Dem möchte ich widersprechen. Das Midi-Timing eines Ataris ist heute immer noch den meisten PC-basierten Lösungen mindestens ebenbürtig, wenn nicht sogar überlegen. Und auch die Software wie z.B. Notator oder auch Cubase kann heute noch super zum sequencen genutzt werden. Der Vorteil einer rein midi-basierten Software ist nämlich, dass si…

  • Zitat von HOL2001: „Mach die nichts draus. Meine Anmeldung wurde auch ignoriert. “ Tja. Siehste mal. Aus den Augen - aus dem Sinn.

  • Atari ST: Sinn und Unsinn...!?

    DMC - - Atari -16bit

    Beitrag

    Ich konnte mit Atari ST Zeug eigentlich auch nie etwas anfangen. Deswegen hielt sich meine Sammelleidenschaft diesbezüglich in Grenzen (also genau 0 Geräte). Bis ich dann mal auf den Geschmack gekommen bin, die Kiste für MIDI zu nutzen. Seitdem habe ich 3 Ataris hier rumstehen, die ich auch gelegentlich nutze. Was will ich damit sagen? Manchmal erschließt sich der Nutzen erst auf den zweiten Blick. Wenn Dir aber auch nach längerem Überlegen keine Verwendungsmöglichkeit zu den Ataris einfällt, da…

  • Zitat von DMC: „Icke mit Zoich & Treecake!!! “ @Bender: Ich stehe noch nicht in der Liste. Warum werde ich hier immer gemobt?

  • Zitat von steril: „Mal doof gefragt, geht nur wie im anderen Thread beschrieben das SDIE2C (oder wie das Ding heißt..: ) oder kann ich auch von 1541 was laden und flashen? Und Zusatzfrage, wird man irgendwann über das WiFi-Modul was von einem MacOS oder Windows-System rüberschicken können zum flashen? Wäre ja toll, wenn man direkt am C64 testen könnte wenn man was entwickelt, ohne großes Geschiss. “ Kannst Du doch heute schon. Einfach auf dem Rechner einen lokalen FTP-aufmachen, so kann der SK ü…

  • Icke mit Zoich & Treecake!!!

  • Party 2018?

    DMC - - DoReCo

    Beitrag

    Also feste Tischreservierung halte ich auch für absolut überflüssig. Das nimmt der ganzen Veranstaltung eher die Dynamik und wirft Probleme hoch, die man ohne Saalplan mit Reservierung nie hatte. Das hat doch bisher immer wunderbar funktioniert und ich glaube da gab es bislang keine langen Gesichter wegen. Man arrangiert sich untereinander und wer am Flennen kommt sitzt halt draußen. Ich würde ersma die dringlicheren "Probleme" angehen, wie: - Warum ist nie Kaffee da, wenn ich einen trinken will…

  • FPGASID Vorbestellungen

    DMC - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Saubere Arbeit Jungs. Ich hab bisher noch kein Stück Ton vom dem FPGA-Teil gehört, aber da das einerseits ein lang gehegter Traum von mir ist, einen SID auf FPGA-Basis zu haben und ich andererseits gewissen Leuten hier exzellente Arbeit unterstelle, bin ich mal mit zwei Stück drin. Danke!!!!

  • Party 2018?

    DMC - - DoReCo

    Beitrag

    Ich bin ja nun auch schon auf der ein oder anderen DoReCo Party gewesen und muss sagen, dass die Veranstaltung ab einer gewissen Größe ihren aktuellen Charakter einbüßt. Man wird sich entscheiden müssen, ob man in Richtung "Großveranstaltung" geht oder das ganze doch eher im kleineren Rahmen veranstalten möchte. Ein Locationwechsel wäre sicherlich zu verkraften, nur ist das auch immer mit gewissen Unsicherheiten verbunden. Das Platzangebot ist noch ok. Vielleicht muss man sich ja nochmal über di…

  • Moin und danke fürs mittesten. Auf dem Screenshot sehe ich aber nur D64 Images. Ist das denn auch wenn du direkt eine PRG Datei auswählst?

  • Ja für jemanden, der die interne Struktur von dem Moped noch nicht so kennt, ist das halt "Dat Superkörnel" Aber jetzt hab ich das Dank Deiner Erklärung ein bischen besser verstanden. Dann teste ich mal so weiter vor mich hin und wenn mir was auffällt, dann PN ich Dir das eben. Wenn ich Dir damit zu sehr auf den Sack gehe, dann sachste halt Bescheid, ne?

  • @KiWi Oh. Das ist eher nicht so schön. Wenn ich beim weiteren Testen unterstützen kann, gibt mir bitte Bescheid. Ich probier das morgen nochmal mit dem FTP-Server in der Fritz-Box. Mal schauen, wie sich das dann so verhält. Das mit dem User ist kein großes Problem. Ich hab ja noch andere Möglichkeiten, selber ´nen FTP aufzusetzen. Wäre jetzt auch nicht mein Prio-1-Wunsch. Gibts eigentlich irgendwo ´nen Bugtracker oder macht ihr das aktuell mehr so auf Zuruf? Ist das OK wenn ich die Sachen, die m…

  • Zitat von GMP: „Waaaaaaas, Du hast noch keins? Na dann schau mal in Dein Postfach. “ Mutschas Grazias.

  • Zitat von Pentagon: „Ja genau, sorry war missverständlich ausgedrückt. Bei mir noch nicht, aber es könnte durchaus passieren, dass es "fiepst". Bei Dir ist die "Packdichte" ja relativ hoch, von daher interessiert es mich, ob es evt. Einbußen bei der Reichweite oder zusätzliche Störungen gibt. “ Also zu dem Störeinfluss des WLAN Moduls auf dem SK in den Audio Schaltkreis kann ich etwas sagen. Der ist bei meinem C64C mit SidFX ziemlich heftig. Sobald das WLAN Modul steckt und aktiv ist, habe ich e…

  • Ich möchte auch sooooooooo gerne ein Check64 haben. Büdde büdde büdde!

  • @KiWi das ist ein FTP innerhalb einer Diskstation von Synology. Meine Recherchen haben ergeben, dass der dort verwendete FTP-Server bzw. die Konfiguration dessen insbesondere beim LIST-Command bei einigen FTP-Clients ebenso nicht wirklich gut funktioniert. Es gibt da aber wohl einen Workaround, den ich alsbald testen werde. Ansonsten versuche ich mal, einen eigenen FTP-Server aufzusetzen. Ich habe noch folgendes Problem. Aktuell habe ich einen FTP-Server im Web, der feste Usernamen vergibt. Im F…