Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • SID Testprogramm?

    MaTel - - Anwenderprogramme

    Beitrag

    Moinsen, gibt es eigentlich ein SID-Testprogramm, dass die unterschiedlichen Funktionen / Kanäle des SID 6581 und 8580 durchtestet und mir "erzählt" was ich hören sollte und das dann damit vergleiche, was ich da tatsächlich höre? Hatte letztes Jahr versucht, überzählige SIDs zu verkaufen / tauschen und bekam dann zu hören, was angeblich an den SIDs kaputt sei. Sowas möchte ich gern beim nächsten mal vermeiden.

  • Man kanns kurz fassen: kompatible Hardware verwenden. Diverse Umbauten und Erweiterunen sind es eben nicht uuuund pech gehabt.

  • Sam's Journey [nicht nur "Pre-Order"]

    MaTel - - Protovision Spiele

    Beitrag

    Hier scheinen ein paar "User?" mit dem goldenen Löffel im Mund geboren zu sein und die Meinung zu haben, dass ihnen bei 35 Jahre alter Hardware vollautomatisch der Anus abgewischt wird. Schon traurig, wenn man auf einer U2 nicht mal grundlegende Einstellungen mal auf Schnelle ändern kann, weil es "zuviel Arbeit" macht, oder mal auf die schnelle am Cevi überflüssige Geräte abschaltet / abzieht. Die sollten sich mMn ganz schnell auf ein iPad verziehen, dort bekommen sie den goldenen Löffel sonstwo…

  • Sam's Journey [nicht nur "Pre-Order"]

    MaTel - - Protovision Spiele

    Beitrag

    Zitat von CommieSurfer: „Ja stimmt, aber die meisten (in der Endzusammenzählung) nehmen wohl "nur" einen DL (vlt. auch der Vorposter). “ Für mich ist es das erste C64-Spiel seit fast 32 Jahren, das ich Boxed neu kaufe. Das Letzte war wimre ein Datasettenspiel ( Warhawk ) in einem Laden in HH-Wandsbek ( Horten ), den es heute nicht mehr gibt.

  • Sam's Journey [nicht nur "Pre-Order"]

    MaTel - - Protovision Spiele

    Beitrag

    Juhu, heute kam zumindest schon mal die Downloadversion... hab doch gestern erst überwiesen In Vice kurz mal angetestet.. löppt. Gespielt wird aber nur auf Originalhardware... steht leider in meinem Büro verpackt fürs nächste Retrotreffen Werde ich beim Amiga Wintertreffen halt etwas fremdeln

  • A600 Begutachtung

    MaTel - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Lasse die Kondensatoren ( möglichst zum Selbstkostenpreis ) tauschen. Dann läßt der sich sehr viel höher verhökern.

  • Zitat von detlef: „Und das hat Microsoft selber ja auch zuanfangs getroffen. “ Echt? Haben sie das Basic geklaut und anschließend komplett neu geschrieben

  • youtube.com/watch?v=yMR45cZbvDw Viel mir gerade so ein.

  • Kann ja mal schauen, wie groß MS-/PC-Dos in der fast Urversion 1.1 ( german ) ist. Liegt aber in meinem Büro und da bin ich erst morgen. Passt zumindest alles auf eine 5 1/4 360kb ( könnte aber auch ne SS 180KB sein! ).

  • Deshalb schrieb ich ja klauen in Gänsefüßchen und war ja nicht nur auf Apple gemünzt sondern auf alle damaligen ( eigentlich zieht sich das System von abkupfern, kopieren, lizensieren durch die ganze Menschheits- /Industriegeschichte ) Kontrahenten im PC-Bereich. Gehört wohl einfach dazu und ist eine Form von Evolution, da jeder irgenwas neues hinzufügt und und und Ohne dieses System gäbe es nur Autos von Mercedes, Lampen von General Electric etc pp. Insofern ist "klauen" sogar positiv zu sehen.

  • Sam's Journey [nicht nur "Pre-Order"]

    MaTel - - Protovision Spiele

    Beitrag

    Habs mir jetzt auch als boxed geordert... Jetzt weiss ich, was auf jedem Cevi beim nächsten Retrotreffen laufen wird

  • Ach geklaut haben die doch alle. Apple "klaute" die Idee einer grafischen Oberfläche. Bei der Umsetzung auf den Lisa wurde dabei wohl schnell erkannt, dass es so nicht geht bei diesem "Minibildschirm" und fügte sinnvolle ( ob sie wirklich kreativ waren, mögen andere bewerten ) Funktionen hinzu, die dieses Manko ausgleicht. MS schaute sich auch das Konzept bei Xerox an, fand die Umsetzung von Apple aber wesentlich praktischer ( was sie vermutlich auch ist ) und baute dieses eher schlecht als rech…

  • Wichteln 2017

    MaTel - - Weihnachtswichteln

    Beitrag

    So, hier nun der Inhalt meines Wichtelpakets. Ich möchte mich sehr herzlich für den Inhalt bedanken... habe mich sehr darüber gefreut... vor allem der persönliche Brief von Commodore forum64.de/index.php?attachmen…7b61a53077fe32cfb3286cfc7

  • Braunschweig Produktion + Lager, Frankfurt Verwaltung

  • Zitat von mkremb: „Im übrigen wo gab es denn in Deutschland Commodore Standorte wie Produktion, Lager, Verwaltung etc? “ Dein ernst? Commodore wüsste wahrscheinlich selbst nicht die Frage zu beantworten, wieviel sie wo, wann und vor allem was produziert haben.

  • Wichteln 2017

    MaTel - - Weihnachtswichteln

    Beitrag

    Mein Paket kam laut DHL schon Anfang der Woche beim Empfänger an... wollen wir alle hoffen, daß die Frau es nicht abgefangen hat, weil sie ahnt, was drinnen steckt und ihn vom Haushalt abhält

  • Selbst bei Monty on the Run wurde abgekupfert -> Charles Williams... naja diesmal war klassische Musik halt die Vorlage...

  • @ZeHa Ich sehe meine urban legend ( Deutschland sei an den "weißen" Rechnern schuld ) noch immer nicht widerlegt. Hier werden immer wieder Besipiele aus den 90ern angeführt... die PCs sind aber schon Ende der 70er weiß gewesen und kamen damals so ziemlich alle über den großen Teich. Immerhin hatten die PETs von Commodore, schon "ganz modern", schwarze Tasten mit weisser Schrift. Ich glaube eher, dass es schlicht uncool bzw. unseriös war, Computer in anderen Gehäusefarben herzustellen und man spä…

  • @Squidward Ich hatte dich schon verstanden... aber seine Melodien sind nunmal zum allergrößten Teil geklaut ohne wenn und aber. Wie er sie aufbohrt spielt dabei keine Rolle. Natürlich finde ich seine "Interpretation" je nach Gemütslage viel besser bzw. passen wesentlich besser zu den Spielen ( und wurden zu Ohrwürmern ), die er vertont hat ( im Vergleich zum Original ) ... aber man sollte bei der ganzen Lobhudelei nicht vergessen, dass er sehr wenig selbst komponiert hat... Ich hätte gerne seine…

  • @Squidward ich zitiere mal aus Wiki zu Larry Fast: "At least two tracks from the album Audion (1981) were used as the basis for music in Commodore 64 computer games: Rob Hubbard's scores for the C64 version of Zoids and Master of Magic, which were unofficial covers of songs Ancestors and Shibolet." Ich will Ron Hubbards Feingefühl für SID Music damit nicht schmälern, der konnte richtig was aus dem herausholen, aber als Komponist könnte man oft zusammenfassend sagen... "alles nur geklaut".