Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Heute so gebastelt ...

    Sheltem - - Bastelecke

    Beitrag

    Ernsthaft jetzt. Ihr solltet eure Robbys mal in 21 Jahrhundert hohlen. Mir wär die altersschwache S5 zu gefährlich. Bei Betreiberrisikoanalysen wär das Teil dann knallrot. Heuer habe ich einen Plan gemacht um das Prozessleitsystem zu aktualisieren. Freelance auf eine neue Version bringen. Alternativplan: Migration zu ABB 800xA da wir die Systemgrenze von Freelance in absehbarer Zeit erreichen. Lizenzkosten um die 50k Euro.

  • AMD Ryzen

    Sheltem - - Allgemeiner PC - Bereich

    Beitrag

    Unter Vollast konnten die R7 CPU nen Segmentation Fault verursachen. Das Problem kann nicht per Microcode Update behoben werden und betroffene CPUs der Serie werden eingesammelt. Aktuelle Muster zeigen das Verhalten nicht.

  • AMD Ryzen

    Sheltem - - Allgemeiner PC - Bereich

    Beitrag

    Jap. Brauchste nen AM4 Board. Mit dem vorhandenem 3+ wirste da nix mehr. Es verlangt aber auch nach DDR4 Ram...

  • AMD Ryzen

    Sheltem - - Allgemeiner PC - Bereich

    Beitrag

    2843-54a1031a.png Hab mal nen Warenkorb bei Alternate zusammengeklicket. Selbst mit nem R 5 1600, pasenden Board und 16 Gig Ram bin ich bei 500 Mäusen.

  • Raspberry PI als 1541 Emulator?

    Sheltem - - Diskettenlaufwerke

    Beitrag

    Um den Frustlevel gerig zu halten sollte wirklich wenigstens ein SD2IEC beschafft werden und dessen (un)Fähigkeiten Freiheitsgrade besprochen sein. Das ist die günstigste Variante, vollständige Floppyemu am C64 ist eher Preisintensiv. Dieser Kollege hier hat sein Gebastel gleich in nen Brotkasten gebaut...als Hardwareemulator. Wenn du fähig genug bist das auf nen RasPi 2 um zu setzen dann ist das auch ne mögliche Variante. Hilfestellung durch das Forum in diesem Falle ist aber eher gering. makei…

  • Raspberry PI als 1541 Emulator?

    Sheltem - - Diskettenlaufwerke

    Beitrag

    Benutz die modernen Varianten davon, bestell das. Das alte Druckerportgefrickel bekommt kaum noch jemand hin ohne alten Rechner.

  • Weil es die bessere Art der Signalübertragug ist eben das Helligkeits und Farbsignal getrennt zu übertragen anstatt es zusammen zu mischen und dann in Empfänger wieder kompliziert auseinader zu basteln. Man verliert bei der gemischten Übertragung Signalschärfe und Bandbreite.

  • Altes C64-Netzteil - weiter aufbewahren?

    Sheltem - - Netzteile

    Beitrag

    Ich hab mir einfach ein neues Netzteil gebaut was meinen Anforderungen entspricht und die alten Teile endsorgt.

  • Raspberry PI als 1541 Emulator?

    Sheltem - - Diskettenlaufwerke

    Beitrag

    Nur wenn dich das nicht stört das die GPIO Ports zu langsam für das doch recht timingkritische serielle IEC des C64 sind. Fürn 8-Bit Atari kannst das so machen. Der Bus wartet auf die Floppy.

  • Ich nutze VLC 2.2.6 unter Win10 und das funktioniert störungsfrei.

  • Heute so gebastelt ...

    Sheltem - - Bastelecke

    Beitrag

    Ach, und dein kalkiges Wasser leitet also niemals irgendwelchen Strom irgendwo hin? Nichteinmal in Richtung Schutzklasse 1 80 Liter Boiler? Deine Abflüsse sind knochentrocken, der Stöpsel hällt 100% dicht...

  • Heute so gebastelt ...

    Sheltem - - Bastelecke

    Beitrag

    Wo kein Stom woanders hin abfließt. Ich bezweifele mal das deine Acylwanne das schafft dich da völlig Isoliert zu halten, spätestens beim Abfluss ist irgendwie Schluss. Aber wenn doch, grabsch doch mal die Wasseramatur an.

  • Heute so gebastelt ...

    Sheltem - - Bastelecke

    Beitrag

    Zitat von Shodan: „Vom Arbeitsplatz habe ich mir den Gerätetester Fluke 6500-2 ausleihen können “ ..und dieser kann den FI RCD auch testen auf Auslösezeit und Strom. Ja stimmt, 60 Euro sind ne Menge Geld dafür das man den Fön in der Badewanne überlebt. Bitte gleich welche in der Klasse B+ montieren. Es werden immer mehr Netzteile in Krams verbaut welche eine Gleichspannung herstellen. Bei Galvanischer Trennungs bringt das zwar nicht viel aber ohne Trennung würde sich ein A oder F RCD sich nen Sc…

  • Zitat von Starquake: „PS: Das alles nutzt aber nichts wenn der Operator nicht lernfähig ist und z.B. die Lötspitze vor der Ablage in den Halter im klatschnassen Schwamm abstreift, oder einen hat der meint mit der feinsten Spitze löten zu müssen dafür aber die Temperatur auf 440°C zu erhöhen , oder denjenigen der während des Lotprozeßes die Lötspitzen zu verbiegen (ich habe es auch mal probiert, aber so fest kann ich gar nicht drücken, aber seit der Zeit weis ich genau wo die Ersa-Spitzen zusamme…

  • Oh, da gibt einiges was besser funktioniert. Ist aber auch gleich doppelt so teuer...naja...fast.

  • Vorallem, welche Erkenntnisse bringt das? Bis ausser für den passenden Emulator des Systems ist das heute nahezu irrelevant.

  • Letzte Reste von MOS...

    Sheltem - - Allgemein

    Beitrag

    Hätte man den Amiga nicht, soso. Hätte man die 16 Bit Rechner ignoriert wär Commodore noch schneller bei drauf gegangen.

  • Ich habe seit Jahr und Tag eine 3er GData Lizenz...

  • Heute so gebastelt ...

    Sheltem - - Bastelecke

    Beitrag

    Eventuell mehr fps. Vielleicht auch noch nen angenehmens Gefühl oder so.

  • C64 an 12V (Autobatterie) - 64er 9/92

    Sheltem - - Allgemein

    Beitrag

    Stimmt, Jens hat recht. Die 2 Volt bleiben im Trafo da die beiden Sekundärwicklungen nicht wirklich als 1:1 Übertrager bei dem Mag. Fluss ausreichen.