Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Ace: „Wenn man sich beim Fernseher über 44 ms aufregt, warum greift man dann nicht zum Monitor mit 5 ms oder weniger ? “ Weil die 5ms aus der Monitorwerbung nur die Schaltzeit des Panels ist und die Zeit für die Signalverarbeitung zwischen Eingang und Panel gar nicht im Datenblatt des Monitors angegeben ist.

  • Zitat von Retroman: „Wie ist das mit dem Framemeister in Verbindung mit einem neueren 4K-LCD-TV? Der muss den Framemeister dann ja wieder hoch skalieren. Klappt das ohne spürbares input-lag? “ Reine Bildskalierung (ohne Deinterlacing!) braucht nur Informationen aus der lokalen Umgebung des gerade bearbeiteten Pixels. Meines Wissens wurde bisher kein Fernseherhersteller dabei erwischt, die Skalierung von Signalen mit nicht-nativer Auflösung so beschissen implementiert zu haben, dass die Ausgabe i…

  • EasyFlash 3 Vorbestellung

    Unseen - - EasyFlash

    Beitrag

    Zitat von bigby: „Bekommt man die Firmware da per USB drauf? “ Ja Zitat: „Oder muss man vorher einen Bootloader programmieren? “ Nein Zitat von zorro: „Das Problem mit den Teilen ist, dass der FPGA abgekündigt “ Quelle? Ist übrigens ein CPLD und kein FPGA. Zitat: „und meines Wissens bei vielen Distributoren auch schon ausverkauft ist. “ octopart.com/search?q=xc95144x…s2.24.numbers=100&start=0 Zitat: „Der Flashspeicher ist wohl auch nicht mehr so einfach erhätlich. “ octopart.com/search?q=mx29lv6…

  • Wo kriegt man solche stifte her

    Unseen - - Bastelecke

    Beitrag

    Zitat von detlef: „Aber ich hätte nicht gedacht, dass die so teuer sind. 100 Pins kosten bei Digikey 17,80 Euro + 18 Euro Versandkosten. <X“ Wenn du bei Digikey Versandkosten zahlst, bestellst du zu wenig. (Versandkostenfrei ab 50 EUR Warenwert, ohne EUSt/MWSt) Zitat: „Und wenn das aus den USA kommt, noch mal mindestens Einfuhrumsatzsteuer.“ Ja, die rechnet Digikey aber netterweise auch direkt ab und man hat nicht das Risiko, das Paket selbst beim nächsten Zollamt abholen zu müssen.

  • Zitat von M. J.: „Von daher würde mich mal interessieren: Gibt es wirklich Software, die mit einer 1571 nicht läuft?“ Ja - der Loader schreibt seine GCR-Decoder-Tabelle in genau den RAM-Bereich, in dem auch der 1571-Interrupt-Vektor liegt.

  • PRG aus Basic zum Schreiben öffnen

    Unseen - - BASIC

    Beitrag

    Zitat von Mac Bacon: „Ich bin mir ziemlich sicher, das vor Jahren mit einer realen 1571 getestet und im DOS-Listing nachverfolgt zu haben. Sollte es bei 1540/41 wirklich anders sein, wäre ich gelinde gesagt sehr überrascht. EDIT: Nach dem Parsen der Argumente wird ab $d876 die Sekundäradresse wieder hervorgekramt und mit 2 verglichen. Ist sie kleiner, wird sie zu $279 geschrieben und somit der Dateimodus mit "read" bzw. "write" überschrieben. “ Argh, stimmt. Keine Ahnung wieso mir meine Erinneru…

  • PRG aus Basic zum Schreiben öffnen

    Unseen - - BASIC

    Beitrag

    Zitat von Mac Bacon: „Probieren geht über Blamieren...“ *hüstel* Zitat: „Mit Sekundäradresse 0 kann man nur lesen und mit Sekundäradresse 1 nur schreiben, mit 2 bis 14 geht beides.“ Die ändern nur die vom Laufwerk angenommenen Defaultparameter, aber man kann sowohl Modus als auch Typ wie üblich mit Namens-Anhängseln übersteuern, zB mit ",SEQUENTIAL,WRITE" auf Sekundäradresse 0. Ob sich alle Floppyspeeder-DOS-ROMs daran halten bezweifle ich aber ein wenig, IIRC habe ich irgendwo mal etwas fragwür…

  • Bau doch jemand mal eine tapecart-Version

  • Vice 3.x

    Unseen - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von war64burnout: „Und dann "TapeCart Geräteeinstellungen" die TapeCart Datei auswählen! “ Urks, das sind aber definitiv nicht die Strings, die ich in die VICE-Lokalisierungsdateien geschrieben habe. =( Edit: Ah, in dem weiter oben geposteten Binary sind Änderungen drin, die nicht im Original-VICE-Quellcode drin sind. Aber wo sind die dazugehörigen Sourcen?

  • Vice 3.x

    Unseen - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von DerSchatten: „Argument 'slideshow.tcrt' not valid for option '-tcrt'“ Was steht in der vice.log?

  • Zitat von Retroman: „Selbst wenn ich das tun würde, wäre das Tonproblem immer noch nicht gelöst.“ VGA-zu-HDMI-Wandler gibts auch mit Audioeingang Zitat: „Davon abgesehen, das eine zusätzliche Wandlung, nur weil benötigten Anschlüsse nicht zur Verfügung stehen, für mich eher nicht infrage kommt.“ Auch ein Chameleon mit HDMI-Buchse muss aus dem intern berechneten parallelen RGB einen DVI/HDMI-kompatiblen TMDS-Datenstrom machen, das geht nicht ohne eine Wandlung. Typischerweise muss das durch einen…

  • Zitat von Retroman: „Der HDMI2 -Anschluss ist zwar mit HDMI2/DVI beschrieben, hat aber weder Klinken noch Chinch -Eingänge, so dass es eben kein /DVI -Anschluss ist. Danke Samsung; ( “ Cinch hat mit DVI nichts zu tun. Manche Fernseher schalten aber irgendeinen noch vorhandenen Analog-Audioeingang dazu, wenn man über HDMI ein Signal ohne Ton anliefert. Zitat: „Deshalb ist es für mich zwingend erforderlich zeitgemäße Anschlüsse zu haben und im Moment ist das eben HDMI. “ Häng halt einen VGA-zu-HDM…

  • AMD Ryzen

    Unseen - - Allgemeiner PC - Bereich

    Beitrag

    Zitat von maik: „Meltdown wird sich auf AMD mit hoher W'keit nicht reproduzieren lassen, da laut AMD keine spekulativen Lesezugriffe auf privilegierte Speicherbereiche vom unprivilegierten Modus aus angestoßen werden können. Die checken also vor dem Zugriff, während Intel den Zugriff macht und dann das Ergebnis verwirft (aber die Daten im Cache verbleiben).“ Schauen wir mal, im Meltdown-Paper wird angemerkt, dass zumindest die vereinfachte Beispielversion des Angriffs auch auf AMD- und ARM-CPUs …

  • AMD Ryzen

    Unseen - - Allgemeiner PC - Bereich

    Beitrag

    Zitat von oobdoo: „Der Grund warum ich diesen alten Thread ausgrabe ist der Wirbel um Meltdown und Spectre und der Gedanke ob das für mich nach sieben Jahren Sandy Bridge (i7 2600k) ein guter Zeitpunkt für eine Neuanschaffung wäre. “ Gerade wenn du Spectre und Meltdown vermeiden willst wäre weiteres Warten eine gute Idee - sowohl aktuelle AMD- als auch Intel-CPUs sind von Spectre betroffen, nur Meltdown lässt sich aktuell noch nicht auf AMD-CPUs reproduzieren.

  • Maus 1351 tuts nicht mehr vertikal

    Unseen - - Reparaturecke

    Beitrag

    Zitat von Gerrit: „Nur bei den billigen, die guten (auch beim Handy) haben einen IR-Filter, da sieht man nichts.“ Auch die billigen haben einen IR-Filter, sonst würden sich die Kunden über die komischen Farben beschweren. Die teuren haben oft einen besseren IR-Filter, aber auch der sperrt nicht perfekt. IR-Fernbedienung mit EOS-7Dmk2 und einer billigen Webcam, bei der der IR-Filter entfernt wurde: forum64.de/index.php?attachmen…78640870ace684a04878c49acforum64.de/index.php?attachmen…78640870ace6…

  • Vice 3.x

    Unseen - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von Endurion: „Ich hatte mich mal an diese komische Mailingliste gemeldet, aber hat keiner drauf reagiert.“ Keiner? (oder habe ich die falsche Ursprungsmail rausgekramt?)

  • Zitat von chinmera: „in der Signalübertragung.sVideo soll angeblich das Bild schlechter übertragen. Nur Frage ich mich warum die Mehrheit sagt das sVideo besser ist.“ Weil S-Video nun mal besser ist als Composite. Warum sonst gibt es an VHS-Recordern nur selten S-Video-Ausgänge und an S-VHS-Recordern (mit definitiv besserer Bildqualität) fast immer?

  • C128 vom Wertstoffhof...

    Unseen - - Reparaturecke

    Beitrag

    Das Chroma-Signal wird übrigens etwas ansehlicher, wenn man auf dem anderen Kanal das Luma-Signal zum Triggern verwendet. Dann sollte man z.B. den Colorburst kurz nach dem Sync-Signal sehen können.

  • 1581 Power Schalter festgebacken

    Unseen - - Diskettenlaufwerke

    Beitrag

    Zitat von baxdj: „Möchte das Gehäuse ungerne aufschrauben wg. dem vorhandenem Siegel.“ Warum sollte dich das Siegel vom Aufschrauben des Gehäuses abhalten? So wie das angebracht ist muss man es ja nicht mal entfernen oder durchschneiden.

  • Zitat von dukestah: „welcher wäre da zu empfehlen?“ Ich habe für den Zweck gute Erfahrungen mit einem Extron RGB 107 gemacht, aber es gibt sicherlich auch andere brauchbare Lösungen.