Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 183.

  • Interface XVI in Kiel 18.11.2017

    Toddi - - Interface Kiel

    Beitrag

    Ich sage nur Knecht Rootrecht und Irgendwas was nur am Anfang nach Irgendwas schmeckt.

  • Turbokarte mit 68040 CPU für Amiga 1200

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von ulfste: „Hi, ist es die Apollo 1240 mit 30 oder 40 Mhz? “ 40Mhz mit dem guten Mach Chip

  • Turbokarte mit 68040 CPU für Amiga 1200

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von walter01: „Was gibts denn an einer Blizzard zu restaurieren? “ Ich habe bei der Apollo einen Elko und Akkuschaden behoben.

  • Turbokarte mit 68040 CPU für Amiga 1200

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von InsertDisk2: „Da diese Karten jedoch relativ selten sind, wird man sofern man noch welche ergattern kann, relativ viel zahlen müssen. “ Ich habe hier noch eine restaurierte Apollo 1240 mit 32MB rumfliegen. Angebote bitte per PM.

  • Turbokarte für Amiga 500

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Die ACA500Plus bringt ausserdem schonmal mindestens 14Mhz mit. Falls du noch mehr Dampf willst, kannst du bestimmte A1200 Turbokarten zusätzlich anschließen. Ohne die ACA kann ich mir den 500er schon garnicht mehr vorstellen. moin

  • Commodore Pet 8296-D

    Toddi - - CBM-Rechner

    Beitrag

    Ja, Glückwunsch! Das ist eine saugeile Kiste. Ein paar hundert Euro kriegst du locker.

  • Interface XVI in Kiel 18.11.2017

    Toddi - - Interface Kiel

    Beitrag

    Zitat von JMP$FCE2: „Übrigends: der kleine Parkplatz neben dem Gebäude ist ab sofort nur für Fahrzeuge erlaubt die Kennzeichen mit Bezug auf Retrohardware haben. “ harr harr ... freue mich, dass du auch dabei bist @ford68 Ist das Demo schon fertig?

  • Interface XVI in Kiel 18.11.2017

    Toddi - - Interface Kiel

    Beitrag

    Der schwarze Block aus Flensburg wird anwesend sein.

  • Sind die alten Elkos etwa noch drin?

  • Amiga 1200 Kaufberatung

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von Amike: „wenn du die Geldbörse schonen willst bleibst du bei 020 “ Ich sags mal so, wer seine Geldbörse schonen muss, sollte um den 1200er lieber einen Bogen machen.

  • Amiga 1200 Kaufberatung

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von RetroKid: „Worauf soll ich bei Kauf achten? “ - 1 Woche drüber schlafen - möglichst unverbastelt - möglichst sauber - Elkos schon gemacht oder du kennst jemanden, der das kann - für Turbokarten brauchst du ein stärkeres Netzteil, MeanWell oder ein 4.5A vom 500er. - einige Boards (späte Commodore?) benötigen u.U. einen Timing Fix - genug Spielgeld für unvorhergesehenes und Geduld - als TK kommen eigentlich nur 030er (WHDLoad Games) oder 060er (Demos) mit >=64MB in Frage, imho LG

  • Moin moin, ich suche eine Amiga Demo. Arnold hält dort eine abgesägte Schrotflinte und sagt "Did i see a PC?" oder "Do i see a PC?" Die müsste AGA und etwa Mitte der 90er released worden sein. Jeder Hinweis ist hilfreich. danke und LG

  • Amiga "Wiedereinstieg"

    Toddi - - Amiga_Allgemein

    Beitrag

    Moin moin, ich habe einen A500 mit ACA500+ und einen 1200er (Demo Maschine). Also du brauchst keine Indivision für den BenQ. Das ist ja gerade der Witz am BenQ. Den Monitor werde ich mir bei Gelegenheit selber noch holen. Am liebsten verwende ich aber einen echten 1084. Der BenQ soll wohl Probleme mit Interlace haben, gilt zu prüfen. Der A500 mit ACA500+ ist in allen Belangen (Hard- und Software) erheblich einfacher zu handhaben als der 1200er. Die ACA500+ ist echt ein Traum. WHDLoad läuft in de…

  • Zitat von Wiesel: „Der Installer ist ein Vorgeschmack auf den A1200 Reloaded. “ Her damit!

  • Wie gesagt, mein 1200er läuft damit ultrastabil, verwende auch ein Mean Well Netzteil. Man müsste mal ein Oszi dran halten um zu sehen, ob da was schwingt. Sowas habe ich leider nicht. Mein 4.5A Originalnetzteil hat im Leerlauf 6,7V auf der 5V Schiene und sinkt während der Messung auf unter 5V < ihhgittigitt! Das nehme ich erstmal nicht.

  • Was für Karten sind das..

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von SuperIlu: „Und ja, von beiden die Batterien runter macht sicher Sinn... “ Bei der rechten ist es schon zu spät, da ist der Siff schon in den Connector gelaufen. Erfordert also mehr Aufwand, falls es sich überhaupt lohnt. Die linke habe ich noch nie ausgelaufen gesehen.

  • ungesunde Farbe...

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von Boulderdash64: „Nee, Kondensator würde ich ausschließen - die sehen auch ALLE noch völlig neu aus “ ja dann lass die drauf Haben wir doch schon mehrfach geschrieben, dass die zu 100% auslaufen. Du kannst es von aussen nicht sehen, ausser es ist wirklich schon zu spät. Zitat von Boulderdash64: „und obwohl keinerlei Programme (scheinbar) gestartet wurden diese seltsame Chip-Ram-Anzeige... “ Boote mal eine werksfrische Workbench von Diskette. Die Icons sind nicht original. Weiss der Geier…

  • ungesunde Farbe...

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von ADAC: „Das abdrehen ist noch die beste Methode. “ Ja mache ich auch so, aber wohl ist mir dabei nicht. Habe gerade spaßeshalber mal ablöten mit 2 Lötkolben versucht (altes schrottes PC MB). Geht auch sehr gut aber beim Amiga muss man erstmal überall ran kommen. Restrisiko bleibt eben. Und beim Ablöten mit Heißluft lötet man häufig mehr ab, als man will. Also was ist der Königsweg?

  • ungesunde Farbe...

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von Boulderdash64: „Andererseits wäre es auch nicht verkehrt, nen deutschen Service zu haben “ Wer übernimmt die Garantie, wenn etwas schief läuft?

  • ungesunde Farbe...

    Toddi - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von Boulderdash64: „Aber RUNTER ist nur das Eine, das geht ja noch recht einfach... “ Imho das schwierigste, blos keine Pads abreissen. Rauflöten ist dagegen pillepalle.