Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 683.

  • Zitat von axorp: „möglichst dick, aber nicht dicker, als eine normale, diskette. soll ja in den schlitz passen. “ Danke, mal sehen ob ich einen passenden Karton habe. Zitat von axorp: „sehr gut, ist die version mit der nase um den kopf nach hinten zu fahren und da zu parken. “ Es gibt zwei Versionen 02 und 03. Laut dem Kommentar im PDF soll man für die 1571 und 1541-II die 03-Version verwenden. Zitat von Kommentar aus dem PDF: „If you have a 1541, you can use either card. If you have a 1571, a 1…

  • Jetzt müsste man nur noch wissen, welches der beste "Karton" ist? Ich glaub hab noch ein original "Karton", von daher kann ich die Dicke nehmen (bin nicht sicher ob es gleich ist wie bei einer Diskette). Gruss C=Mac.

  • 1581 Toolkit

    C=Mac - - Anwenderprogramme

    Beitrag

    Zitat von Ace: „Finde ich gut die Idee c=mac. Kannst Du mal besagte Programme anfügen ? “ Hab mal das D64 angehängt, mit: - FCopy V 2.42 - MCopy V 2.20 - WCopy V 1.01 WCopy ist ein, von Maurice Randall, überarbeitetes FCopy, welches zusätzlich PC-Disk lesen kann und Dateien zum C64/128 transferieren. Zitat von Klaus Scheuer: „weil der Disk-Kopierer einen Schnelllader und Schnellsaver hat. “ Die schnellsten Kopierprogramme sind es nicht und das trotz aktivem JD. Aber sie funktionieren halt mit vi…

  • Zitat von axorp: „ja, aber pappe ist immer besser. “ Doof gefragt, sorry. Kriegt man die noch irgendwo, oder kann man die selber basteln? Gruss C=Mac.

  • Tass Times in Tone Town

    C=Mac - - CMD-Hardware

    Beitrag

    Danke für die Info. Dann werde ich sie bei Gelegenheit austauschen. Gruss C=Mac.

  • Tass Times in Tone Town

    C=Mac - - CMD-Hardware

    Beitrag

    Wenn ich es richtig verstehe, nadelt es sich um eine überarbeitete Version, im Vergleich zur "CMD-Anpassungen"-Version? Diese Version lief auf der HD und dem SD2IEC. Gruss C=Mac.

  • 1581 Toolkit

    C=Mac - - Anwenderprogramme

    Beitrag

    Zitat von Klaus Scheuer: „Mit der SCPU könnte man übrigens eine 1581 dann in einem Rusch kopieren. “ Sollte auch bei einer REU/GeoRam ab 1 MB gehen, jedenfalls wenn die Grösse detektiert wird Wenn ich es recht verstehe ist 1581 Toolkit ein Kopienprogramm für die 1581? Wäre es nicht besser ein Multi-Kopie-Programm zu kreieren bzw. anzupassen, anstelle Kopierprogramm für das oder jenes? Zum Beispiel FCopy V2.42 finde ich sehr gut. Vorteile: - Läuft mit allen Commodore LW - Läuft mit allen CMD LW, …

  • CMD Anpassungen

    C=Mac - - CMD-Hardware

    Beitrag

    Nur zur Anmerkung. Bei meiner Testrei bzw. Liste ging es nur darum ob und wie sich die Spiele von einer CMD-HD starten lassen (Native-Partition und Unterverzeichnisse). Hab dabei auch grad geprüft ob sie von einem SD2IEC startbar sind. Ob die Spiele komplett fehlerfrei sind kann ich dabei nicht sagen Auch hab ich nicht überprüft ob das Speichern und Laden von Spielstände funktioniert, oder die Spiele auf anderer Hardware funktionieren (1541/1571 /1581/FD 2000/RL). Gruss C=Mac.

  • C128 -> RS232 Belegung / max Übertragung

    C=Mac - - C128

    Beitrag

    Zitat von -trb-: „SwiftLink (u.a. von CMD vertrieben) “ Es gab auch ein Turbo 232 Modul (ist ein Modem-Interface mit 56.6 Kb), dies war für den Expansion-Port. Wie und ob's mit dem C128 funktioniert weiss ich nicht, hab's immer am C64 betrieben. Müsste mal die Anleitung suchen. Und ob das nachzubauen ist mit vertretbarem Aufwand und Kosten, ist eine ganz andere Frage. Gruss C=Mac.

  • C128 -> RS232 Belegung / max Übertragung

    C=Mac - - C128

    Beitrag

    So aus reiner Neugier: Warum benutzt Du einen speziellen Ladebefehl? Beim 128'er kann man doch einfach F3 drücken um das Directory anzeigen zulassen, braucht dann auch kein List-Befehl. Gruss C=Mac.

  • Welcher C64 für JiffyDOS & SD2IEC drive

    C=Mac - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Diese Spielsammlung hat Du auch probiert: CMD-Anpassungen? Die Sammlung ist auch in der Wolke. Im Beitrag 153 ist eine Liste, wo man sieht welche Spiele mit welchen Einstellungen laufen (betrifft eher die CMD-Hardware). Unteranderem hab ich auch auf dem SD2IEC probiert. Die Fugger ist in dieser Sammlung auch dabei und läuft auf dem SD2IEC (aktuell Firmware), jedenfalls wenn ich kein Mist bei testen gemacht habe Zitat von HyBird: „Und nächsten Monat gönne ich mir die 1541 Ultimate II+ “ Damit has…

  • Welcher C64 für JiffyDOS & SD2IEC drive

    C=Mac - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Die verschiedenen Spielsammlungen, die im Forum und auf der Wolke angeboten werden, hast Du schon durch? Was sind den das für Spiele? Gruss C=Mac.

  • News und Fragen zum C64 Reloaded MK2/3

    C=Mac - - Hardware

    Beitrag

    Zitat von DMHas: „Eventuell Neuigkeiten zum C64 Reloaded MK3? “ Darauf warte ich auch schon gespannt Aber solange man vom U64 auch nichts mehr hört, wird es hier auch noch lange dauern Gruss C=Mac.

  • The Final Chesscard

    C=Mac - - Module und externe Erweiterungen

    Beitrag

    Wie sieht eigentlich der aktuelle Stand aus? Gruss C=Mac.

  • PSX-Adapter ohne Funktion

    C=Mac - - Reparaturecke

    Beitrag

    Zitat von Shmendric: „Was für ein IC ist da eigentlich drauf? “ Auf dem IC steht (soweit lesbar): Zeile 1: PIC16F denn Rest kann ich nicht lesen, könnte 181 heissen Zeile 2: 17SL und 03 in einem Kreis Zeile 3: Irgend ein Logo und dann 14146PK Wie gesagt, ist kaum lesbar, von daher ohne Gewähr Gruss C=Mac.

  • Zitat von Unseen: „Oh, und mit/ohne JiffyDOS in Rechner+Laufwerk könnte nochmal einen Unterschied machen “ Bin jetzt nicht sicher, sorry. Aber wird bei aktiviertem JD nicht TapPort und RS232 deaktiviert bzw. sind gar nicht mehr möglich? Gruss C=Mac.

  • PSX-Adapter ohne Funktion

    C=Mac - - Reparaturecke

    Beitrag

    Besitze drei PSX-Adapter von Paul Willingham. Mit diesen ist es möglich PS2-Controller am C64/128 zu betreiben, funktioniert tiptop Leider hat einer von ihnen den Dienst eingestellt Die Controll-LED des PS2-Controller (mehrere probiert) leuchtet nicht mehr und es erfolgt auch keine Reaktion auf Tastendrücke. Da Paul im Moment keine hat, habe ich meinen auseinander genommen. Soweit ich dies feststellen kann gibt es keine Kabelbrüche, ich kann von den Anschlüsse auf die Platine durchmessen. Auf de…

  • Zitat von Ace: „Welche Software ? “ Verstehe die Frage nicht ganz Meinst Du welche Funktion? Ultima 2+ Menü (F2) -> Software IEC Settings. Mit den Unterpunkten: IEC Drive and Printer und Soft Drive Bus ID Oder welche Software für den Zugriff benutz wurde? Hab JiffyDos benutzt. Gruss C=Mac.

  • Mit der Software-IEC Funktion kann ich ja auf dem Stick herum surfen, teilweise Images (D81) öffnen, aber leider nicht mehr. Der Versuch Programme aus einem D81-Image zu starten wird nur mit einem "File not found" quittiert. Kann daran liegen das alle Dateien mit 0 Blocks und als SEQ gewertet werden. Wäre es möglich diese Funktion auszubauen? Eventuell den Funktionsumfang eines SD2IEC zu erreichen? Dann würde diese Funktion richtig interessant Gruss C=Mac.

  • Zitat von C=Mac: „Ob noch weitere Spiele betroffen sind oder andere Software weiss ich (noch) nicht. “ Hab noch ein Programm gefunden, welches auf das Gamepad reagiert, MP3 (64 und 128), wenn das Pad im Port 2 steckt.. In der Zwischenzeit, hatte ich Zeit einen "Adapter" zu basteln forum64.de/index.php?attachmen…64fec2319539a18c9d7b8d3de Und siehe da, es funktioniert ohne Auffälligkeiten. Bei allen genannten Spiele treten die Probleme nicht mehr auf (MP3 noch nicht überprüft, dürfte aber auch fun…