Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Wem die Musik auf den Sack geht, dem kann ich nur diese Version hier empfehlen: forum64.de/index.php?attachmen…398e31d149ca6e52544d3fc5c Da hab ich damals dann irgendwann mal Musik woanders her geklaut und eingebaut ...

  • Hmmm, erinnert mich irgenwie an DAS HIER. Hab ich so ca. 1985 verbrochen. Gabs aber nie im Handel

  • Ja, das ist es ...

  • Ja, geht jetzt gerade wieder an ... Ich hatte leider eine kurze schöpferische Pause.

  • sta ($F9)+8,y nicht möglich?

    peiselulli - - ASM

    Beitrag

    ... oder gleich mit "lax" laden ... dann braucht man nur noch den "txa". Anderes Problem ist: Was ist, wenn bei der Addition von #8 auf $f9 ein Überlauf passiert ? Besser zwischen "lda $fa" und "sta $fc" ein "adc #$00" einfügen ...

  • sta ($F9)+8,y nicht möglich?

    peiselulli - - ASM

    Beitrag

    Zwei Zeropageadressen, also $f9 und z.B $f7. $f7 enthält dann einen um 8 höheren Wert als $f9, wäre auch eine Lösung.

  • Strings füttern...

    peiselulli - - ASM

    Beitrag

    Zitat: „kann ich davon ausgehen, dass die auch an ihrem Platz bleibt? “ Spätestens nach dem Garbage Collector nicht mehr

  • Atari Megafile HD

    peiselulli - - Atari -16bit

    Beitrag

    Ich habe auch noch so einen Klopper bei mir rumstehen. Die Platte läuft mal, mal nicht. Mit fehlen jedenfalls 3 Sachen, da mal hinter zu gehen: 1) Wie formatiert man das Teil LowLevel 2) Wie richtet man dann die Filesysteme ein (Fallstricke etc.) 3) Woher bekomme ich ein Park-Programm (Meine Platte ist wohl NICHT autopark-fähig). Zu 2) Schade, das es sowas wie die Yesterchips-Videos nicht für Atari ST gibt ...

  • Dungeon Master für CPC

    peiselulli - - CPC

    Beitrag

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das irgendetwas mit Basic zu tun hat bei diesem neuen Spiel ...

  • Amiga "Wiedereinstieg"

    peiselulli - - Amiga_Allgemein

    Beitrag

    Mit der ACA500 Plus ist dann auch das im A500 installierte Kickstart egal ...

  • Ich habe meinen Kram immer im Emulator programmiert und ab und zu auf dem Harmony-Cartridge getestet. Das ist aber auch kein Spiel bei rausgekommen. War nur dieses Demo : aTaRSI. Die SuperCharger-Idee ist cool, ich habe so ein Teil aber leider nicht

  • 68010 bevorzugen? (A500)

    peiselulli - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Muss im Board überhaupt ein Prozessor drin sein, wenn die ACA500 gesteckt ist ?

  • 68010 bevorzugen? (A500)

    peiselulli - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Wenn die Programmierer nicht direkt auf die Hardware zugegriffen hätten, sondern immer über die API gegangen wären, gäb es die besten Spiele auf dem Amiga nicht. Das Beispiel im Hardware-Reference-Manual ist auch richtig, da der Hardware-Programmierer nicht davon ausgehen kann, dass ein OS geladen ist. Konnte beim A1000 ja vorkommen. Eventuell waren die ersten Leser dieses Manuals die Kickstart-Programmierer selbst.

  • 68010 bevorzugen? (A500)

    peiselulli - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Ein Unterschied, der mir sonst noch einfällt, ist: move sr,dx ; (Status Register auslesen) : geht auf 68000, auf 68010 nicht, da man damit auch den Supervisor-Status ausliest. War wohl nicht mehr gewünscht. Die eizigen Schleifen, die schneller laufen, sind sowas: loop: move.l (a0)+,(a1)+ dbf loop also 1-Wort Schleifen. Wirds länger in der Schleife, bringt der Cache nichts mehr. Eigentlich ist der 68010 auch deswegen eingeführt worden, weil man mit dem 68000 keinen virtuellen Speicher mit einer e…

  • And only 5 Volts for the keyboard, so don't use batteries to power the device. Have you add a 5V power supply ?

  • Hab schon mal in den Source-Code geschaut: https://github.com/ikorb/tapecart/blob/master/src-c64/getbyte_fast.s Da wäre mit Opcode $4b einige zu reißen. Da aber Zyklenzahlen dahinter stehen, ist das wahrscheinlich alle abgezählt und Änderungen würden das Timing auf der Gegenseite zerfrickeln. Oder nicht ?

  • TapeCart ist da und läuft

  • Meins gibt es hier. War damals im 64er Sonderheft 15 abgedruckt. Maximale Größe: 61K. Streifen und Sound. Geschwindigkeit 10x (kompatibel zu alle anderen, war quasi der Standard).

  • Bei mir ist leider nur ein Paket angekommen, wo nur ein Kabel drin war, was ich zusätzlich bestellt hatte. Das Tapecart steht auf der Rechnung, gelfierfert ist es aber nicht ;-(. Habe schon eine Mail geschrieben, bisher aber keine Antwort. Schade, hätte gerne was für das Teil gecodet ...

  • >(als RAM-Device)? Passt wahrscheinlich am besten zum bisherigen Desigin. >Oder meinst du was mit den Farbfähigkeiten des DTV? Ja, der hat einen 256-Farb-Modus. Da kann man locker die 4Bits/Pixel darstellen. >Wo gibt's denn auf die Schnelle die nötigen Infos DTV_Programming