Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Was? OHH! Super Beitrag, habe noch nie gesehen, wie solche SMD-Platinen in Heimarbeit recht komfortabel "gebacken" werden Hätte ich das damals nur gewusst, als ich mit dem STEREOinSID rumgefriemelt habe.

  • 6581 links, 8580 rechts

    Thunder.Bird - - STEREOinSID

    Beitrag

    Tach Wegen ablebens meines Ur-Providers Arcor und damit verbundener Abschaltung der Homepage fehlen nun die Links zum völlig veralteten Handbuch, den Bildern und Hörbeispielen. Bislang ist die Jumperung im c64-wiki gut beschrieben (danke nochmal an alle, die sich darum gekümmert haben). Unsere Homepage hat keinen großen Traffic und würde sicher in die Knie gehen, wenn ich da hoste... Werde es trotzdem mal probieren und im Notfall auf eure Unterstützung pochen. kein Mauszittern: R/W des 2. SID tr…

  • Atari ST - keine hohe Auflösung?

    Thunder.Bird - - Atari -16bit

    Beitrag

    Habe dir mal einen Link rausgekramt: info-coach.fr/atari/hardware/video.php#schematic Das dürfte an Information reichen, um deinem Wunsch nachzugehen.

  • Vermutlich kommt der Beamer nicht mit dem verschwurbelten Video'Standard' des C64 zurecht. Der Chrominanz-Level ist nämlich etwas zu hoch um als "Standard" zu gelten. Frag' deinen Kabeldealer mal, ob da ein 330 Ohm Widerstand in die Chroma-Leitung gelötet ist. Am normalen TV (per Antenne?) macht der C64 Farbe? Schlimmstenfalls könnte noch der Regler im C64 verstellt sein.

  • Atari ST - keine hohe Auflösung?

    Thunder.Bird - - Atari -16bit

    Beitrag

    Die gibts nur im Monochrom-Modus.

  • Ich handhabe das so variabel, wie die SID in der Produktion sind: ein Lieblingssong (Lightforce o.ä.) anhören und darauf die Filter anpassen. Wegen Old/New-SID gebashe: beide SIDs haben ihre Existenzberechtigung: OldSID klingt feiste dreckig und schafft kuriose Klänge, NewSID ist so clean aber satt, da klingen die neuen Demos besser drauf. Ich fahre mit meinem STEREOinSID eine Mischbestückung und habe immer beides im Ohr (gewünscht), kann aber bei Bedarf am Verstärker links/rechts muten. Ist für…

  • Pollin hat Sortiment aufgeräumt?

    Thunder.Bird - - Sonstige

    Beitrag

    Oh, ein schöner Thread um die Gemüter wieder heißkochen zu lassen! Also ich habe mich in Grenzen eingedeckt und werde alles selbst benutzen (können). Dennoch sind mir schon mehrmals in den bekannten C64&Co-Shops z.B. die OnCommand Netzteile aufgefallen, die (wegen des nötigen Umbaus) etwa sieben mal an Wert gewonnen haben. Früher (tm) zu 64'er Magazin-Zeiten hat halt noch jeder User selbst irgend etwas für sich gelötet. Mangels Zeit (durch Alter->Job und Familie) kauft "man" sich halt heute etwa…

  • Ich habe auf Diehl DDS2 Rechnern erstellte Baupläne vom Glasgebäude in Wittland, liegt zwischen Kiel-Mettenhof und Kiel Innenstadt, wo die R.SH Zentrale sitzt... Vaasastr. sagt mir auch was, glaub das liegt im fiesen Viertel Kiel Gaarden. Lang her, bin gebürtig aus Kiel. Frag da mal Carsten Köthe, der ist seit Anfang an dabei; Frank Bremser auch, der hat Baumann und Clausen erdacht. Viel Erfolg! Bin selbst neugierig was da damals so gedengelt wurde

  • Solang "nur" das XU1541 karpott ist, gehts ja. Schlimmer wäre, wenn die 1541 Schaden genommen hätte! Das muss man aufschrauben, den Leitungstreiber 7406 oder 7414 tauschen und dann geht die wieder... nur mal so ins blaue geschossen! NARF bullshit... Fehlermeldung über "unexpected state" des XU1541... also liegt da wohl doch der Hase im Pfeffer begraben. sry

  • Kurzschluss Userport Pin 1+2 (5V+GND)

    Thunder.Bird - - Reparaturecke

    Beitrag

    Formkabel binden, achja... hat mit dem leidigen "Stoffmantel"-Thread aber so gar nichts gemein Sollte Grundinhalt beim Physikunterricht sein... aber was lernt man da heutzutage? Habe ich auch gelernt, allerdings erst in einem fortbildenden Lehrgang zum Industrieelektroniker. Schön dass der C64 wieder "geht", damit wäre das Thema ja erledigt. Kann zu?

  • Zitat von Boulderdash64: „gesucht, aber nicht gefunden “ berlinc64club.de/hardware/ c64-wiki.de/wiki/SD2IEC Bei den "Großen" scheinbar gerade ausverkauft... Zwecks defekter Datasette und/oder Leerkassetten können wir uns gerne mal treffen, ich glaube eine Datasette und mehrere Datenkassetten kann ich wohl abtreten, mal sehen. Nimm dazu bitte Kontakt mit mir auf (per PM Funktion hier), dann können wir mal einen "Durchs Clublager Führungstermin" finden

  • Amiga 500 mit PC-Monitor verbinden

    Thunder.Bird - - Amiga_Hardware

    Beitrag

    Zitat von MIG: „NEC FXP1990 “ Oh ne, 20 Millisekunden Ansprechzeit.... Da macht Turrican oder Apidya spielen ja nicht besonders viel Spaß mit Ich empfehle einen herkömmlichen 1084s mit 9-pol RGB Anschluss ODER einen SONY Fernseher mit SCART-Anschluss und RGB-fähig, wenns groß sein soll.

  • Nach all diesen Mühen möchte ich gern (nicht ganz ernst gemeint) zu bedenken geben, dass - das Messgerät geeicht sein sollte - Digitalmessgeräte mit schwacher Batterie keine zuverlässigen Werte anzeigen - Analogmessgeräte entsprechend ihres Aufstellortes und Betriebslage unterschiedliche Werte anzeigen - Höhenlage während der Messungen zu Abweichungen führt - Klimatische Bedingungen die Messwerte beeinflussen - Übergangswiderstände der Messspitzen, Messkabel, Steckverbindung und des Drehschalter…

  • Ich bitte im Vorfeld auf eine disziplinierte Vorgehensweise. Bitte ganze genaue Fehlerbeschreibung, vom Anfang bis zum Fehler. Dann zusätzlich vielleicht mal ein Foto von den (sehr merkwürdigen) Kabeln zeigen. Wie wäre es, vielleicht auch ein Video von dem Aufbau und dem Fehlerbild zu verlinken? Ohne genaue Ansatzpunkte könnte es sich als sehr schwierig erweisen, hier auch nur den ersten Schritt zu schaffen. Erhabensten Dank!

  • Digital Talk #100 erschienen!

    Thunder.Bird - - Disk & Papermags

    Beitrag

    Und ich konnte es mir nicht verkneifen, ganz stolzbrüstig einen Artikel zu verfassen: http://berlinc64club.de/dt100/ Unterstützt die Mags! Sei dabei! Schreib' und lies', sei eins mit der Diskette!

  • Zitat von Shodan: „Ich habe an meinem Mischpult zu wenig Line-In-Eingänge. Dafür sind drei ungenutzte Phono Eingänge vorhanden. “ Zitat von GenerationCBM: „Verstehe nur gerade nicht warum du ein Line-In-Signal durch einen Phono-Vorverstärker zerren willst, um davon am Phono-Eingang eines Mischpults nochmal ein Line-Signal rauszuverstärken. “ Zitat von Gerrit: „Alternative: Bau dir einen Verzerrer-Vorentstärker. “ Es ist einfach mal so witzig, dass ich das mal zusammenfassen wollte @mc71 hat es s…

  • Wenn es die runde ist (na klar, Brotkasten..), dann: 1. schwarzen Ring innen abziehen 2. LED mit dem anderen schwarzen Fitting nach oben rausdrücken 3. Schwarzen Fitting von LED abziehen und LED nach unten herausnehmen. Punkt 3 und 2 kann man auch verdrehen.

  • Zitat von zorbas78: „VERZERRTES KICKSTART BILD !!! und in dem Moment kam Rauch aus der Ecke des Videoports. “ Hatte ich mit einem modernen Flachbild-TV auch mal. Da rauchte der Monitor dann... der läuft aber weiterhin) Problematisch ist es da scheinbar, dass es keine gemeinsame Masse gibt (obgleich diese künstlich erzeugt wird). Kurzum: Gleiche Steckdosenleiste nehmen, wo alle Geräte für ein Computer-Set dran hängen.

  • Nix mehr zu retten?

    Thunder.Bird - - Reparaturecke

    Beitrag

    Zitat von RalfP: „recht viel Lötzinn auf den Leiterbahnen. “ Ein Grund mehr, ja bloß niemals nicht einen C64 auf den Schrott zu werfen oder gar zum Resthof zu bringen. Schön behalten, die Brotkästen und Freude damit haben, auch wenn sie "nicht die glattesten" sind Nicht alles was hässlich ist, ist auch dämlich... oder so Unterstützt die Mags!

  • Zitat von Nelson: „Kann ich an eine US 1581 auch ein europäisches Netzteil einer 1541 II anschließen? Oder gibt es da Probleme? “ Warum denn nicht? Die Ausgangsspannungen sind doch die selben: 12Vdc und 5Vdc. Also: JA, sollte funktionieren.