Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Das dürfte typischerweise wieder mal dieses 330ohm widerstandsproblem sein wie so häufig. Manche geräte kommen ohne klar, manche brauchens!

  • Die geänderte werte wurden in irgend einem thread erwähnt. Weiß aber nicht mehr welcher.

  • FPGASID Featurediskussion

    katarakt - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Beim mk2 werden die sid versionen 6581 oder 8580 auch automtisch erkannt. Ich kann mir vorstellen daß es bei 2 fpgasids zu problemen kommen kann. Vielleicht kann @Wiesel was dazu sagen? Wäre auf jeden fall ne klasse sache 2 fpgasids im mk2 betreiben zu können Den zweiten fpgasid kann man auch mit ner adapterplatine etwas versetzen. Ich denke sowas ist für die eagle-leute eine kleinigkeit. Dann sollte das mechanische auch kein Problem sein.

  • Bei den neueren roms im check64 wurden doch die paddle-werte erweitert? Eigendlich sollte das keine auswirkung auf die tests haben bei 64er mit originalem sid, aber wohl doch wie es scheint. Ich hab noch ein altes rom drauf, daher kann ich das nicht vergleichen.

  • FPGASID Fragen und Antworten

    katarakt - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Zitat von andi6510: „ Zitat von Hucky: „Kann ich im laufenden Betrieb mit einem externen Hardwareschalter (2-3 Strippen an einem Umschalter) zwischen 6581- und 8580 - Betrieb umschalten ? Dann bin ich dabei “ Das Umschalten der Konfiguration per Hardwareschalter für beide SIDs geht im Moment leider noch nicht. Ich bin aber gerade dran das noch einzubauen. “ Find ich auch klasse Zitat von andi6510: „Zitat von oobdoo: „Also läuft der FPGASID auch problemlos auf dem Reloadetboard? “ ja, wurde von @…

  • Heute so gebastelt ...

    katarakt - - Bastelecke

    Beitrag

    Nette umbauten wieder mal

  • The Ultimate-64 - Neues C64 FPGA Board

    katarakt - - Hardware

    Beitrag

    Danke für die infos . Soll sich ruhig zeit lassen und die fehler ausbügeln. Dann lieber 2018 damit rechnen, macht ja auch nix, kommen grad eh viel sachen raus

  • FPGASID Fragen und Antworten

    katarakt - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Super news Im Vergleich zu den Alpha-Testgeräten...welche Änderungen sind jetzt im finalen Produkt zu erwarten?

  • C128D-CR : Tagebuch einer Wiederbelebung

    katarakt - - C128

    Beitrag

    Kann irgendwie nicht sein weil....kunstharzlack = alkydharzlack. Siehe z.B. hier und hier. Bei ersterem steht beides sogar auf der dose drauf. Hier ein verglich mit interessanten punkten, scheint daher 2k-lack das beste zu sein.

  • Das zu reparieren wird ein großer akt! Das board ist leider schon in einem sehr schlechten zustand. Da werden einige leiterbahnen schon zerfressen sein, ein fall für die profis im a1k.

  • C128D-CR : Tagebuch einer Wiederbelebung

    katarakt - - C128

    Beitrag

    Zitat von oasenkind3: „Zitat von MiCv2: „Werden die Kondensatoren noch getauscht (Netzteil) “ Ja,ich hab im moment nur noch keine Passenden da. Wie oben beschrieben, haben die ja auch noch funktioniert beim 1. Test des Netzteils. Aber die muss ich dann auch auf jeden Fall machen. “ Wollte mal @oasenkind3 daran erinnern seine goldenen kondensatoren noch zu tauschen! Wichtig! Man schiebt ja so "kleinigkeiten" immer vor sich her bis man es vergisst Ich hatte mir letztens mal elkos für meine 128er-N…

  • Disk2EasyFlash - Fertige Images

    katarakt - - EasyFlash

    Beitrag

    Fantastic work! Big thx

  • Ne, für icomp ist das definitiv nix weil das interesse daran und somit die stückzahlen für die allgemeinheit zu gering wäre. Aber als community projekt könnte das ne nette sache sein. Ideal wäre natürlich ein 1581 gehäuse drumherum, das wäre wohl eher die herausforderung.

  • FPGASID Showroom

    katarakt - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Auch wenn ich das nicht nutze, sehr schön

  • FPGASID Featurediskussion

    katarakt - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Zitat von andi6510: „OK, neue Featureidee die es zu diskutieren gibt: viele hätten ja gerne, dass sich das Grundsetting permanent abspeichern lässt. Jetzt habe ich das Flash geknackt und prinzipiell steht diesem feature nichts mehr im Wege. Es gibt da noch ein paar Unwägbarkeiten, die das ganze (vor allem das Killerfeature) noch ein bisschen fraglich erscheinen lassen. Aber trotzdem möchte ich gerne mal Eure Meinung hierzu hören. “ Sensationell !!

  • Zitat von Telespielator: „Mal so am Rande: Warum? Die alten 5,25"-Disks weiternutzen? Klar, gerne, mache ich auch... aber 3,5"? Wenn man nicht gerade hunderte davon hat, die man Anfang der 90er mal mit unwiederbringlichen Daten bespielt hat, was hat man dann davon? Damals war es natürlich toll, statt 170k in den MB-Bereich vorzustoßen, aber jede simple SD-Karte hat ja heute ein X-faches an Volumen... “ Warum gibt es ein Amiga 500+ projekt rot...warum gibt es demnächst ein neues Amiga 2000 mainbo…

  • Ah, ok, nach dem 2000er hatte ich noch nicht gegoogelt...ja klar, reicht mit HD kompatibilität. Wenn man da normale PC laufwerke nutzen kann ist das ja super, dann gäbe es endlich eine sinnvolle verwendung für nicht amiga-umbautaugliche teacs die es en masse gibt. Gefällt mir. edit: Äh... ...was sind denn das für kranke preise ?? Das kann doch nur ein spaßbieter sein?!

  • Beste oldschool Board Version/Revision C64?

    katarakt - - Hardware

    Beitrag

    Zitat von kinzi: „Mir auch nicht, und umgekehrt (C64C-Gehäuse mit "alter", weißer Tastatur (Grafikzeichen vorne) und 250469 auch nicht. Alle, die ich bisher in der Hand hatte, hielten sich schön ans Schema, bis auf einen Einzelfall mit 250407(!) statt 250466. “ So eins hatte ich tatsächlich 1x ...also C64C-Gehäuse mit "alter", weißer Tastatur (Grafikzeichen vorne) und 250469 drin !! Habe dann gestaunt aber...dieses war nicht versiegelt, daher vermute ich mal, daß ein schlingel dies mal getauscht…

  • Beste oldschool Board Version/Revision C64?

    katarakt - - Hardware

    Beitrag

    Zitat von -trb-: „Da kann ich jetzt meine Hand nicht für in's Feuer legen, aber es gibt ja auch C64C-Gehäuse mit üblicher heller Tastatur, wo die Grafikzeichen wie beim Brotkasten vorne statt oben bei den Buchstaben aufgedruckt sind. Ist da die Wahrscheinlichkeit für eine 250466 nicht recht hoch? *indieRundefrag* “ Genau. 250466 habe ich nur in den c64II gehäusen mit bedruckung der tasten von oben und vorne! Die trefferquote liegt bei ca. 80% daß ein 250466 drin steckt.

  • Ich muss das nochmal aufgreifen hier. Da ja in letzter zeit viele platinen in eagle&co nachgezeichnet werden von fähigen leuten wäre das doch ein super projekt? Da steckt doch ein HD laufwerk mit erweiterter dichte drin, HD würde ja reichen. Wie sieht denn das innenleben aus? Wäre das ganze zu kompliziert oder gibt es "spezielle" bausteine die es nicht mehr gibt? 3d drucker z.b. könnte ja dann ein 1581 gehäuse dafür schaffen