Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Sinn der USR()-Funktion?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    Bei BIF gibt es keine schrittweise Verfeinerung, sondern nur seltsam gestricktes Zeug. Dem Konzept einer zunehmend feiner granulierten Lernerei widerspreche ich nicht - deinem Postulat dass BIF didaktische Lehrprogramme verfasst sehr wohl. Hier noch ein Link für Dich. Und damit wanderst Du für mich endgültig auf die Liste der zerBIFten Arten.

  • Was sollte alles im C64 drin sein?

    BladeRunner - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Wobei ich mit der Ultimate allein schon komplett bedient war - es kommt halt immer auf's Anwenderprofil an. Das TC bietet halt zB den Luxus eines VGA-Ausganges - das ist schön, aber nicht jeder legt darauf wert. Meine (ganz persönliche) Unterteilung sähe daher so aus: Basic: C64, Datasette, Joysticks Standard: Basic, Floppy (1541) Standard-modern: standard, SD2IEC Standard-luxus: Standard(-modern), Ultimate Dazu jeweils ein schönes Sichtgerät. Und ansonsten alles wo du gern drauf Knöppe drückst.

  • Sinn der USR()-Funktion?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    Zitat von Stephan: „...und erst recht bei einem didaktischen (Lehr-) Programm-Beispiel (wie es Bifs Beispiele ohne Zweifel sind)... “ Du hast eine sehr seltsame Vorstellung von Didaktik, wenn Du ernsthaft glaubst BIFs Machwerke wären geeignet dem Beginner (der aus "Basic", du weisst schon) etwas beizubringen. Einen Brocken hinwerfen, nicht erläutern und auf Nachfrage (detaillierte, wohlgemerkt) mit schnippischem "man sucht Lösungen" zu antworten, hat mit Lehren einen feuchten Dreck zu tun. Ich b…

  • Sinn der USR()-Funktion?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    Uh, jetzt ist es beleidigt und zickt. Aber irgendwie war mir klar dass keine vernünftige Erklärung mehr kommt, siehe oben.

  • cool, danke

  • Sinn der USR()-Funktion?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    (Wobei es ein kurzer Film wird, da bin ich recht sicher)

  • Zusätzlichen Basic Befehl erstellen. Wie?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    Bei BIF hat das nichts mit Grundlagenforschung zu tun, werter Stephan. Aber träume weiter. Oder mach mit ihm einen Workshop transzendente BASIC-Beweihräucherung. Nichts gegen das Interesse Dinge zu verstehen. Darum geht es bei BIF aber nicht. Er will obfuskaten Code produzieren um sich selbst zu produzieren. Benutze die Forensuche. Liess das was er so alles hier eingebracht hat. "Basic ist aus Assembler, also ist es genau so schnell" "See-only-Memory" "[insert weird phrase here]" "1,24 Millionen…

  • Zusätzlichen Basic Befehl erstellen. Wie?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    Ein BIF'scher Klassiker in der xten Auflage. Zitat von BIF: „Nun, der SYSFN-Trick hat zumindet den Vorteil, daß man nicht erst Maschinensprache lernen muß und sofort mit Basic weiterarbeiten kann. “ Klar, um dein Gewurstel mit Inhalt zu füllen (Chr$(164) -> LDY $ZP muss man natürlich keine Maschinensprache kennen. Die Opcodes sind per BIFscher Ableitung aus dem USR-Statement ableitbar welches Peek() ersetzt, was ebenfalls nach BIF ja eine Berechnung(!) ist. Auch ist es für den Basicprogrammierer…

  • Zusätzlichen Basic Befehl erstellen. Wie?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    Zitat von Stephan: „Etwas unglücklich ist, dass gerade die drei letztgenannten Links "ins Leere" auf noch nicht existierende Seiten führen, ein Anfänger könnte sich dabei etwas verloren vorkommen “ Auch dem geneigten Anfänger sei dazu das Selbststudium an's Herz gelegt. Der Herr Gockel gibt reichhaltig und mannigfaltig Auskunft. Und sogar mein selbst, ein alter Herr, der sogar zu Zeiten sich des Programmierens ermächtigte als der Herr Gockel noch nicht geboren war, konnte die wichtigen Dinge der…

  • Zusätzlichen Basic Befehl erstellen. Wie?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    In Post #7 und Post #14 dieses Threads habe ich das durchaus kund getan, dass ist das übliche und bewährte Vorgehen.

  • Zusätzlichen Basic Befehl erstellen. Wie?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    MacB., ich hab mich wohl missverständlich formuliert: Dass das auf Hardware-Ebene geschieht (und u.U. geschehen muss) ist unbestritten. Mir ging es alleinig um die fragwürdige Umsetzung auf Software-Ebene.

  • Zusätzlichen Basic Befehl erstellen. Wie?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    Zitat von Stephan: „Ich möchte hier nur über den Gegenstand des Threadtitels diskutieren - geht das? “ Gern, wenn du es selbst dabei belässt Ich hab die Pascal-Implementierungen von diversen Emulationen nicht ins Gespräch gebracht und bin sowieso hier raus, weil der Thread durch BIF gekapert wurde. Und was wer wo implementiert hat ist für mein Verständnis von gutem Codestil (und auch dem vieler weiter User hier) nur sehr begrenzt relevant. Dass man hier in Software mit einer Mechanik etwas nachb…

  • Zusätzlichen Basic Befehl erstellen. Wie?

    BladeRunner - - BASIC

    Beitrag

    Zitat von Stephan: „Seiteneffekte sind ja in vielen Programmiersprachen verpönt. “ Meiner Meinung nach zurecht, denn: Zitat von Stephan: „"Lesen des Datenregisters A der CIA löscht zugleich das Interrupt-Flag im IFR" “ ...bei sowas stellen sich mir als Programmierer alle Nackenhaare auf. Ein Datenregister lesen sollte exakt eine Sache tun: Die Daten aus dem Register auslesen. Wenn ich ein Flag löschen will, sollte ich das bewusst durchführen. Jede Obfuskation des Codes durch solche Sideeffects i…

  • Zitat von MrKey: „Mein SX Gehäuse sieht von den Schlieren genau so wie von Capfuture aus. Also ist das so normal. Zitat von Bladerunner: „Kannst du davon bitte mal Bilder machen? Ich interessiere mich für das Gehäuse, bislang aber noch nicht bestellt. Sind die optisch arg störend? “ Eine blaue LED hab ich mir von Leds and more bestellt und schon passend abgeschliffen und da die LED klar war habe ich die von allen Seiten etwas fein abgeschliffen so das diese dann matter wurde. Habe an einer Seite…

  • Ah, ich sehe! Ich hatte das auf den Bildern bislang übersehen.

  • Muss der Tauschbutton denn doppelt? Da er ja eine fest definierte Aktion macht, würde doch ein einzelner reichen: Jeder klick wechselt Source und Dest. Würde eventuell noch ein bissel Platz schaffen.

  • Nichts anderes wäre mein Begehr. EDIT: Das Datenblatt zum AD5242 in der 1MOhm-variante sieht ganzu vielversprechend aus. Mal gucken ob ich so einen auftreiben kann.

  • Zitat von Stuckalf: „Dann wäre es wahrscheinlich nur mit einem DAC wie dem MAX521 zu lösen. “ Laut Unseens Ausführungen, nein, da ja in der Tat iene feste Spannung vorgegeben ist. Zitat von Stuckalf: „Evtl. würde die einfache Umsetzung reichen: Digitale Steuerung, normaler Firebutton und ein zweiter Firebutton auf PotX (wie z.B. beim Sega MasterSystem Pad) “ Das ist sicher machbar. Zitat von thE rZA: „Soetwas kann man nicht nehmen: m.ebay.de/itm/272587856034 !? Alleine schon wg. der 10kOhm!? “ D…

  • Danke für diese Erkenntnisse - ich hatte mir das Datenblatt zum SID durchgelesen und es so verstanden dass alle 512 Zyklen die anliegende Spannung umgesetzt wird, beeinflusst von dem Kondensator auf der Platine. Das liegt dann jenseits dessen was ich so als Kenntnisse habe.

  • Der Arduino hat analoge Eingänge - am Ausgang regelt er das per Pulsweitenmodulation, und die ist leider viel zu lahm (s.o.)