Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • schneller Trackloader

    peiselulli - - ASM

    Beitrag

    Da die 1541 eine 6502 CPU (kein 65C02 oder ähnliches) verbaut hat, kann sie natürlich auch die Illegal Opcodes. Die sind jedem 6502-Derivat durch die Prozessor-Maske mitgegeben.

  • WHDLoad und Picasso

    peiselulli - - Amiga_Software

    Beitrag

    Dieser Treiber war die Lösung, jetzt gehts erst mal soweit ... aminet.net/package/driver/video/Picasso96_1.25 Thread kann zu

  • WHDLoad und Picasso

    peiselulli - - Amiga_Software

    Beitrag

    Eventuell fehlt einfach nur das Kabel, das werde ich jetzt demnächst nachbauen (Pinbelegung ist bekannt). Ansonsten habe ich gelesen, dass man eventuell die Picasso96 Treiber auf eine Version unter 1.36 downgraden sollte. Habe die 1.25 im Aminet gefunden, das teste ich dann auch erst mal.

  • WHDLoad und Picasso

    peiselulli - - Amiga_Software

    Beitrag

    Ich habe einen Scandoubler eingebaut, der auch funktioniert.. Ich habe einen zweiten Monitor am Scart angeschlossen. Manche Spiele laufen darauf auch, aber wesentlich weniger halt. Allerdings fehlt mir bisher noch das Verbindungskabel zwischen Piccolo und Scandoubler. Ist das notwendig ?

  • WHDLoad und Picasso

    peiselulli - - Amiga_Software

    Beitrag

    Moinsens, Ich habe jetzt mein Netzwerkkarten-Problem mit meinem A4000 gelöst und bin dabei, die "Piccolo64"-Karte bei mir in Betrieb zu nehmen. Ich habe den "Picasso" Drvier 2.0 installiert. Die funktioniert zwar, aber ich kann jetzt fast kein WHDLoad-Spiel mehr starten, wenn ich auf einen VGA-Modus schalte. Schalte ich den Screen wieder auf 640x256 (Standard Amiga ChipsSet), gehts wieder. Ich habe im Netz irgendwas von einem "FakeNativeModes" Schalter gelesen, dass scheint aber keine Auswrikung…

  • Podcast: "Auf ein Altbier"

    peiselulli - - Szene

    Beitrag

    Ich war bei Ascaron als Freiberufler, als es noch Ascon hieß. Das war noch eher die Aufstiegs-Phase. Allerdings habe ich das länger verfolgt, da mein Bruder als Grafiker noch länger mit der Firma zu tun hatte.

  • Atari 800 xl Erfahrungen

    peiselulli - - Atari -8bit

    Beitrag

    Soweit ich weiss, sind die RAM-Erweiterungen bei Atari-Demos notwendig, da man auf dem Atari 800 nicht von Disk nachladen kann, ohne die Musik zu stören. Geht beides über den selben Chip (Pokey oder so). Sowas wir "TrackMos" gibts deshalb nicht.

  • Atari 800 xl Erfahrungen

    peiselulli - - Atari -8bit

    Beitrag

    Zitat: „Ich finde es interessant, dass die Atari-Spiele-Versionen oft ein wenig besser sind, als die C64er Versionen. “ Das liegt daran, das der Atari 800 damals schon älter war und sich die Entwickler auf den Maschinen besser auskannten. Denn die Spiele, die man miteinander velgeichen kann, sind für die C64-Verhältnisse relativ betagt. Eventuell waren die Spiele sogar auf dem Atari 800 entwickelt worden, denen quasi auf den Leib geschneidert, und die C64 Versionen waren nur Portierungen. Die sp…

  • So, Rechner wieder aufgesetzt, hänge wieder am gleichen Problem. Aber wahrscheinlich ist die Karte kaputt, denn auch das Tool LanceTest findet die Karte nicht. Der einzige Ort, wo sie angezeigt wird, ist im Boot-Menu

  • Nicht mehr nötig, hab was gefunden, was passt ..

  • So, habe jetzt irgendwie aus Versehen meine Platte gelöscht, und jetzt setze ich das Ganze gerade wieder auf. Ich habe jetzt eine WB31 installiert und noch eine BetterWB drüber. Das einzige Problem ist : Mit fehlt die Deutsche Tastatur. Und die ist weder auf meiner Platte noch auf meinem WB31-Image-disketten drauf. "Storage" wäre wohl die Disketter gewesen, da "keymayps"- Verzeichnis ist aber leer. Kann mir jemand die Tastatur-Datei "d" irgendwer zukommen lassen ?

  • Neue C64 ASM/Basic Compo : Dreh' das Sprite.

    peiselulli - - ASM

    Beitrag

    Früher hatten wir Compos, wo die Programme mit einem JAM beendet wurden, um Platz zu sparen. Ihr denkt Euch wieder so einen Kram aus, der zwar schön ist, wo ich aber leider von Hand prüfen muss, ob die Regeln eingehalten werden, oder einen riesen Testpopanz aufbauen. Wer das in einer selbst veranstalteten Compo mit insgesamt ca 100 Eisendungen machen will, der kann das gerne tun. Soviel waren es nämlich insgesamt mit Verbesserungen bzw. nicht regelkonformen Beiträgen. Für mich war das hoffentlic…

  • Die kann ich schwerlich übertragen da : - seriell irgendwie nicht geht (das ist ein weiteres Problem) - die floppy auch rumzickt. Außerdem fehlt mir in meinem PC ein Gegenstück ... Ich versuchs aber trotzdem mal zu tippen: in der db/interfaces sind alle Zeilen auskommentiert, außer: eth dev=devs:networks/a2065.device Ansonsten sieht das ziehmlich so aus wie im Video ...

  • Nein, das ist alle korrekt verkabelt ... Hab sogar meine alte PCI NE2000 für den PC ausgegraben. Aber soweit komme ich ja nicht

  • Hallo, Ich habe mal versucht, meinen amiga zu vernetzen. Ich habe mit an diese Anleitung gehalten: Amiga 4000 TCPIP networking configuration Leider bekomme ich nach dem Anstarten von "amitcp" keinerlei Medlung, aber bei "startnet" bekomme ich: AmiTCP:AmiTCP fehlgeschlagen Rückgabewert 20 Was mach ich falsch ? Kriegt man irgendwie eine sinnigere Fehlermeldung zu sehen ? Meine Hardware : Amiga 4000/040, 2MB chip, 16MB fast, A2065 Netwerkkarte (via IDs im Bootmenü auch bestätigt).

  • Neue C64 ASM/Basic Compo : Dreh' das Sprite.

    peiselulli - - ASM

    Beitrag

    Zitat: „Irgendwie irgendwo irgendwann scheint ein Buchstabe meines Usernamens "ssdsa" abhanden gekommen zu sein, hm “ Tippfehler bei "mkdir", sorry.

  • Neue C64 ASM/Basic Compo : Dreh' das Sprite.

    peiselulli - - ASM

    Beitrag

    Zitat: „Ich würde alles Sources gerne gesammelt haben. Auch wenn's recht mühsam ist, das jetzt allle ihren Sourcecode einzeln hier posten müssen und man das so einsammeln muss ... “ Das habe ich von vorne rein abgelehnt. Es war so schon schwierig genug, die ganzen Einsendungen zu sammeln, zu testen und gegebenfalls alte Versioen rauszuschmeissen. Alle haben mir ihre Sourcen auch nicht gesendet. Eventuell war da ja auch der eine oder andere Monitor-Coder dabei

  • Neue C64 ASM/Basic Compo : Dreh' das Sprite.

    peiselulli - - ASM

    Beitrag

    So, hier die eingereichten Beiträge der Größe nach ... 43 /Acorn/68k-coder.prg 45 /m.j./Compo.prg 47 /thomasjentsch/thomasjentzsch3.prg 47 /MacBacon/mb7-64.prg 47 /Merlin/rota-spr(brk)mln.prg 49 /yps/drehdassprite_yps.prg 49 /mafiosino/sprite2.prg 50 /JeeK/sda-1.prg 52 /ssda/drehsprite-ssdsa-asm-20170205.prg 53 /Hoogo/Sprite_drehen.prg 54 /Gold_Breaver/cssprrot.prg 56 /TheRealWanderer/SpriteRot8.prg 57 /td1334/compo44.prg 58 /kbr/sprite13.prg 63 /alx/rot-sprite-alx-v4.prg 63 /lvr/spriterot-lvr.p…