Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 165.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von joshy: „Um wirklich gut löten zu können, benötigt man ein Stereo Mikroskop. Das muss einen großen Objektabstand (15-20cm) haben damit man unter dem Objektiv arbeiten kann. Ausserdem benötigt man ein Stativ mit einem langen Ausleger, damit man auch auf größeren Platinen arbeiten kann. Also sowas -- Link “ Und damit wären wir bei 535 EUR, also das 10-fache, was der Threadersteller als Preisvorstellung in den Raum geworfen hat. Sorry, aber wenn mich jemand fragt, welchen Hammer er im Baum…

  • Zitat von Starquake: „Hallo auch wenn es zuspät kommt, ich halte von den USB-Mikroskopen oder den hier beschriebenen Digitalmikroskope wenig bis nichts. Warum? Kein 3D, wer damit arbeitet muss immer den Blick zwischen Bildschirm und Werkstück/Werkzeug schweifen lassen, da über den Monitor die Z-Achse nicht abschätzbar. Das ist der Hauptgrund und damit eigentlich auch das Killerfeature schlechthin. Die Teile sind als Inspektionsmikroskop gut geeignet bzw. um mit anderen zusammen ein Teil zu disku…

  • Zitat von Sierohpätsch: „... steht nur rum,staubt ein und wenn ich gespielt habe dann eben nur aus der Ultimate mit Diskimage. “ Das haben vermutlich 95% aller Softwaresammlungen so an sich. So gut wie niemand schiebt eine über 30 Jahre alte Originaldiskette ins Laufwerk, wenn er mal das Spiel zocken will.

  • Zitat von GenerationCBM: „Das Vice-Team (dem Vice streng genommen auch nicht wirklich "gehört") kann da nicht nach gutdünken bestimmen, wer diese Lizenz nun beachten muss und wer sie misachten darf. “ Doch, dass kann der Rechteinhaber schon. Er kann auch individuelle Ausnahmen - am besten schriftlich - erteilen. Das wäre ja vollkommen absurd, wenn der Rechteinhaber nicht entscheiden könnte, wer, wie und was mit seinem Produkt machen darf.

  • Zitat von the_dark_knight: „Hallo zusammen, sorry für die Frage, aber ich weiß es leider nicht mehr. Darf ich am C64C auch im Betrieb einen Joystick oder eine Maus anschließen? Oder Umstecken? Oder sollte man das nur machen wenn der C64 aus ist? Viele Grüße “ Joystick umstecken ist kein Problem. Wurde in den 80er allein von mir gefühlt 20.000 gemacht. Keinerlei Probleme. Wenn das mehr als ein theoretisches Problem wäre, hätte es damals landesweit die C64 zerstört. Das haben quasi alle damals so …

  • Zitat von hugofisch: „Amazon sagt: Artikel noch nicht erschienen!(Stand 24.12 18) Die digitale Version ist nur eine Leseprobe. Ist das Buch echt schon verfügbar? “ Nach dieser Quelle: Ja, ist verfügbar. Zitat von buecher.de: „Erscheinungstermin: 12.12.2018 “

  • Zitat von controlport2: „ Den Preis für das kopiergeschützte ebook (11,99 EUR) zahle ich aber nicht - das Ganze OHNE DRM sofort, aber dieser DRM-shice in der heutigen Zeit... Nein Danke. “ Hier gibt es das ebook ohne Kopierschutz. Es kommt wohl auch drauf an, bei welchem Händler man das ebook bestellt. Manche fügen den DRM-Schutz prinzipiell jedem ebook zu, bei anderen Händlern gibt es genau das gleiche ebook ohne Schutz.

  • Wozu alte Vice Versionen nutzen?

    Snoopy - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von CommieSurfer: „Einfach EINEN Release OFFIZIELL von VICE Seite 'raushauen, welche kompatibel zu Windows 7 bis.. ist, wäre angenehmer u. sicher auch machbar.. (bei dem was die sonst alles so mit 'm Computer können). “ Die wollen aber nicht mehr: Zitat von vice-emu.sourceforge.net: „We do not provide official binaries anymore. “ Quelle

  • Wozu alte Vice Versionen nutzen?

    Snoopy - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von Hoogo: „Zitat von Snoopy: „Zum Beispiel: Einige Spiele haben ... Ruckler “ Das ist jetzt nicht wirklich hilfreicher als "irgendwas geht nicht". “ Wozu "hilfreicher"? Ich und einige Freunde von mir haben halt die Erfahrung gemacht, dass die Version 2.4 besser/"ruckelfreier" emuliert als die Versionen ab 3.0. Und diese Erfahrung teile ich hier mit. Ob die für jemanden "hilfreich" ist, muss dann jeder für sich selbst entscheiden.

  • Wozu alte Vice Versionen nutzen?

    Snoopy - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von angryking: „Zitat von Snoopy: „Ja, einige Features gehen erst ab 3.0, aber das "Kerngeschäft" (Emulation) hat teilweise starke Abstriche hinnehmen müssen. “ Die da wären? “ Zum Beispiel: Einige Spiele haben bei mir ab dem 3.0 deutliche Ruckler, die auf dem exakt gleichen PC in der exakt gleichen Windowsumgebung mit dem 2.4 problemlos laufen. Ok, mein letzter Test liegt schon ein paar Wochen zurück. Über den ganz aktuellen Stand kann ich nichts persönliches sagen. Aber ein paar Freunde …

  • Wozu alte Vice Versionen nutzen?

    Snoopy - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von angryking: „Sicher, vermutlich haben sich auch ein paar neue Bugs eingeschlichen, wie das so ist. Vieles hat in der 2.4 doch gar nicht wirklich funktioniert, z.b. MIDI, der Soundsampler... “ Ich habe das Gefühl, dass es nicht nur "ein paar neue Bugs" handelt, sondern dass ab Version 3.0 etwas grundlegend geändert worden ist. Ja, einige Features gehen erst ab 3.0, aber das "Kerngeschäft" (Emulation) hat teilweise starke Abstriche hinnehmen müssen. Ist halt jetzt für jeden die Frage, was…

  • Wozu alte Vice Versionen nutzen?

    Snoopy - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von DerSchatten: „ Die 2.4 war eigentlich fehlerfrei und läuft wunderbar. “ Vielleicht ist genau das der Grund, warum es ab da nicht mehr so glatt läuft? Man wollte VICE weiterentwickeln, obwohl es nicht mehr nötig war. Vor einiger Zeit musste ich vom Chef aus mal nachfragen, ob es für eine Spezialsoftware für die Firma nach über 5 Jahren im Einsatz auch mal ein Update gibt. Auf meine entsprechende Mail an die Firma kam die Antwort (von mir gekürzt): "Wenn Sie einen Fehler gefunden haben, …

  • Wozu alte Vice Versionen nutzen?

    Snoopy - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von Shine: „Ich benutze WinVICE 2.4, 3.0 und 3.2: Meine Erfahrung ist, daß 2.4 in vielen Fällen "besser/stabiler" läuft. “ Das ist auch meine Erfahrung und die einiger Freunde von mir. Ab 3.0 "läuft" es bei WinVICE nicht mehr so "rund" wie bei den älteren Versionen. Keine Ahnung warum, vielleicht ist es auch so gewollt, also dass die Prioritäten anders gesetzt worden sind. Im Prinzip egal, ich kann ja die 2.4 weiterhin nutzen. Geht ja nicht kaputt oder wird schlecht.

  • Wozu alte Vice Versionen nutzen?

    Snoopy - - Emulatoren

    Beitrag

    Zitat von v3to: „Unabhängig davon - Bis auf erweiterte Features, wie zb Unterstützung für neue Medien oder die Sache mit der Mausunterstützung fällt mir kein vernünftiger Grund ein, warum man unbedingt VICE 3.x nutzen sollte. Die alten Versionen laufen performanter, die Sound-Emulation klingt in VICE 3 deutlich schlechter als vorher und über die Umstellung der Menüs kann man auch streiten. “ Sehe ich auch so. VICE ist leider eines der berühmtberüchtigten Beispiele, wie man sehr gute Programm nac…

  • OS 3.1.4 für 68K Amiga

    Snoopy - - Amiga_Software

    Beitrag

    Zitat von krautguy: „Demzufolge ist es auch keine "Firma" wie einige hier behauptet haben, sondern lediglich eine Geschäftsbezeichnung. “ Sie bezeichnen sich auf ihrer Webseite selbst als "Unternehmen" und "Firma". Webseite von Alinea

  • BASIC-Weihnachten - Idee

    Snoopy - - BASIC

    Beitrag

    Zitat von Endurion: „Klar geht's auch ohne. Der ist ja nur als Zusatzprüfung, um Tippfehler zu vermeiden. “ Danke für die Klarstellung. Ich war mir nach all den Jahren, die seit dem letzten Abtippen ins Land gezogen sind, bisschen unsicher.

  • BASIC-Weihnachten - Idee

    Snoopy - - BASIC

    Beitrag

    Das ist vermutlich eine doofe Frage, aber ich stelle sie einfach mal trotzdem: Braucht man fürs Abtippen zwingend den Checksummer oder geht es auch ohne? Dass es mit Checksummer komfortabler ist, ist mir klar. Aber ohne müsste es prinzipiell doch auch funktionieren, oder?

  • BASIC-Weihnachten - Idee

    Snoopy - - BASIC

    Beitrag

    Zitat von steril: „kann man dann die 2.45 wie früher in Briefmarken in einem an mich selbst adressierten und bereits frankierten Rückumschlag stecken und an dich schicken? Das wäre dann für mich der Retrohöhepunkt. “ Am besten, das Heftchen wird mit der Postkutsche gebracht.

  • PET und CBM in Film und Fernsehen

    Snoopy - - CBM-Rechner

    Beitrag

    Zitat von -trb-: „Zitat von c64doc: „Im März 1985 war ein CBM (dürfte ein 8000er sein) als Teil der Kulisse im Blauen Bock zu sehen. “ Interessant wäre jetzt zu wissen, ob CBM-Rechner tatsächlich in Reisebüros und ähnlichen Umgebungen eingesetzt wurden. “ Ich würde es jetzt nicht unter Eid beschwören, aber wenn mich meine Erinnerung nicht komplett täuscht, waren damals (Mitte der 80er) im örtlichen Reisebüro drei CBM-Rechner sichtbar im Einsatz.

  • Selbstbau 68k Rechner

    Snoopy - - Bastelecke

    Beitrag

    Gibt es zu diesem Projekt irgendwas Neues? Ich bin gerade über diesen älteren Thread gestolpert und finde das Projekt sehr interessant!