Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • laut WIKI: Amiga 600 R.1x und 2 Anz.µF V FormDesignator/Bezeichnung * 4 * 10µF * 25V * SMD C * C214, C306, C460, C612, * 5 * 22µF * 25V * SMD C * C303, C304, C324, C334, C459, * 2 * 47µF * 16V * SMD C * C821, C822, * 4 * 100µF * 16V * SMD D * C235, C236, C239, C409, * 2 * 470µF * 16V * RM5 * C307, C237, * 2 * 1000µF * 10V * RM5 * C408, C811, guckst du: amigawiki.de/doku.php?id=de:parts:elco_list

  • Zitat von stynx: „bin dabei mit HW “ auch mit funktionierendem Monitor ??

  • FPGASID Prototyp Alpha Test

    TurboMicha - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Zitat von andi6510: „Nochmal speziell an @TurboMicha: Besitzt Du ein Oszilloskop und kannst es auch bedienen? In Deinem Fall waere jetzt eine Messung mal ganz interessant. “ jau,. 4-Kanal, Digitales-Scope ist vorhanden... ( Bedienen ?? o.k. vor 30 Jahren war ich mit dem Analogen "fitter" ) passt schon... PS: ausser der "behinderten" Maus habe ich ja auch noch 3 "normale" 1351 die auch "normal" (bisher) funktionieren ich helfe wenn möglich gerne... mfG...

  • FPGASID Prototyp Alpha Test

    TurboMicha - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Zitat von andi6510: „ Kannst Du mal ein Foto der betroffenen Maus machen und mir schicken? Typenschild und so und evtl (wenn Du sie aufschrauben magst) auch die Platine. Das wäre sehr nett! PS: 1531=Datasette, 1351=Maus “ kein Problem.... Ist das Modell "Bremen";... forum64.de/index.php?attachmen…f5a40b480725e7acdcf8c247e -- forum64.de/index.php?attachmen…f5a40b480725e7acdcf8c247e--forum64.de/index.php?attachmen…f5a40b480725e7acdcf8c247e

  • SX64 - Tagebuch einer Restauration

    TurboMicha - - Reparaturecke

    Beitrag

    sieht das China Teil nicht etwas größer aus, als das alte Pollin ? @oasenkind: saubere Arbeit,.. weiter so

  • FPGASID Prototyp Alpha Test

    TurboMicha - - FPGASID Projekt

    Beitrag

    Der SID Spieler, meint einen "anderen" Michael... Ich habe heute etwas "Mäuse-Parade" gespielt... forum64.de/index.php?attachmen…f5a40b480725e7acdcf8c247e ,, dabe handelt es sich um verschiedene 1531 Mäuse und eine "digitale" Version ich habe zwei Maus-Test-Programme (unabhängig vom FPGA-Diagnose) genutzt. forum64.de/index.php?attachmen…f5a40b480725e7acdcf8c247e--forum64.de/index.php?attachmen…f5a40b480725e7acdcf8c247e -- generell scheint der FPGA-SID gut mit Maus zu funktionieren... bei dem rec…

  • Zitat von bladecgn: „ Frage: Soll ich den Termin am 24.02. auch bestehen lassen? Da kann ich. Ich habe mal bei Doodle den 24.02. zugefügt, tragt mal ein, wenn ihr kommen möchtet. doodle.com/poll/x98iezat6uxhdhha “ Hallo Ruhrpott,.. wie schaut es aus ?? werden es am 24.02. noch mehr Leute ?? oder bleibt es wieder "Einstellig" ?? (PS: man kann sich über den zitierten LINK anmelden ) Kommt bladecgn "zum Einchecken"?? Sonnige Grüße

  • Bin dabei, mit Hardware...

  • Heute so gebastelt ...

    TurboMicha - - Bastelecke

    Beitrag

    kauf dir 1541U2+ ,.. da ist es schon mit drinnen,.. und noch viel mehr...

  • SX64 - Tagebuch einer Restauration

    TurboMicha - - Reparaturecke

    Beitrag

    gute Idee.... ich muss auch noch ein Fach montieren,.. oder doch lieber ein zweites Laufwerk

  • ACA-500 plus

    TurboMicha - - ACA 500 Plus

    Beitrag

    Zitat von Gassi125: „ 2. man nutzt den Clockport der ACA500+ und steckt eine RTC von Icomp auf “ ich habe die ACA500 (alt) und die ACA500+ und den Punkt2 habe ich bisher bei IComp nicht 100% durchblickt... (bei ACA500 alt, wohl kein Thema).. wenn es bei der ACA500+ so ist,.. ist es ja gut... (habe bisher aber auch nur widersprüchliches gelesen...) danke..

  • ACA-500 plus

    TurboMicha - - ACA 500 Plus

    Beitrag

    Zitat von Gassi125: „Ja kannst du. Steht bei icomp in der Artikelbeschreibung: "Die ACA500plus kann eine RTC auf der internen A500-Speichererweiterung nutzen, aber auch auf dem Clockport oder der A1200-Turbokarte." MfG Gassi Edit: das ist mit "auf dem Clockport" gemeint. “ hä?? ist doch ein Widerspruch!!. RTC auf der INTERNEN A500 , also NICHT auf der ACA500!

  • aktuell ist das Meeting in ESSEN (mitten im Pott) doch garnicht schlecht ??

  • Zitat von ralf02: „So hier habe ich das ganze mal in ein Gehäuse eingebaut und zwei Puffer (74HC245) vor die 16 Eingänge gesetzt. Davor sind jeweils 100 Ohm und eine BAT41 gegen +5 Volt geschaltet, womit Eingangsspannungen größer 5 Volt abgeleitet werden: Da das Cypress-Board mit 3.3 Volt läuft, habe ich einen 5 Volt - Abzweig von der USB-Buchse (rotes Kabel) zur Versorgung der beiden 74HC245 gelegt. Die Eingänge des CY sind 5V-tolerant. Ralf “ ich finde solche "kreativen" Ideen und Umsetzungen …

  • Leute... Peace !! ... wir haben uns doch alle lieb !!

  • ok,.. sorry,.. ich glaube, ich habe mich mit MK1 vertan: Beitrag #576 News und Fragen zum C64 Reloaded MK2/3

  • sollte doch aber eigentlich garnicht laufen... laut Jens am Anfang..?!

  • Krekos haben ein anderes HF Verhalten... daher kann es diese Bild/ Ton Abweichungen geben...

  • bin auch kein Fan von SMD ICs löten,... aber SMD-Kerkos geht doch total easy (einfacher wie anderes..) Eine andrücken kurz anheften.. eine Seite löten, andere kurz nachlöten... fertig... und man sieht doch auch noch ob alles gut verlaufen ist... die "alten" Amiga Kondensatoren werden einfach "runter gedreht"... wurde aber schon x-mal erklärt. .--> Wichtig danach, gucken , dass man auch die Beinchen mit der Lötspitze erwischt und runter gemach hat. (die bleiben quasi fast schon alleine an der Spi…

  • Zitat von Boulderdash64: „- vielleicht gleich mit Downloadlink? “ Man hat doch innerhalb von ca. 1 Sekunde ein File vom "Super-Kernal"-Server gezogen...