Letzte Aktivitäten

  • Claus -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zu Commodore BASIC 4.0 / Commodore 8096-SK verfasst.

    Beitrag
    Ich benutze im Bespielprogramm den restore-Befehl, um den data-Pointer für die Daten eines Raums zu setzen. In Basic 2.0 hat der kein Argument, in Basic 4.0 aber schon. Da ich noch nie ein Basic 4.0 Programm geschrieben habe, kann es also sein, dass das…
  • detlef -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zu Commodore BASIC 4.0 / Commodore 8096-SK verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Claus: „Naja, ich versuche mal ein Beispiel. Ich habe aber keine Ahnung von Basic 4.0 und kann nur vermuten wie der restore Befehl funktioniert. “ Wieso RESTORE? Es ging doch um GOTO x ???
  • 7Saturn -

    Hat eine Antwort im Thema Windows 7 mit 8 GB Ram verfasst.

    Beitrag
    Also sagen wir mal so: Ich habe auch 8 GB drin und im Alltag damit keine RAM-Probleme. Mehr Ram ist immer besser, keine Frage. Aber nur für so Emu-Geraffel wird's sicherlich reichen.
  • c64 junior -

    Hat das Thema Suche: APPLE II gestartet.

    Thema
    Hallo , ich such akktuell ein Apple II. Eigentlich ist mir der genaue Typ egal. Mit Disk Drive beim Disk drive wäre ein Double Drive schön aber Ein einzelnes wäre auch ok Interface Karten . interface karten wäre die 80 Zeichen karte schön floppy…
  • wweicht -

    Hat eine Antwort im Thema GEOS Fonts als TrueType verfasst.

    Beitrag
    Hallo C=Mac, Hallo Lars, Zitat von C=Mac: „Als ich den Stylus Color 980 noch hatte, hab ich es ausprobiert. “ Hast Du da eventuell noch irgendwo farbige Ausdrucke von Deinem Dokumenten, die mit PrintText gedruckt wurden? Wenn ja, kannst Du da…
  • MiCv2 -

    Hat eine Antwort im Thema VDC - (Risen from Oblivion) Demo flackert verfasst.

    Beitrag
    ..die 1MHz/2MHz Umschaltung im Basic oder 80- Zeichenmodus funktioniert einwandfrei. Es hat aber keine Auswirkung auf die Demo, wenn ich auf "Fast" umschalte und die Demo starte.. MiC
  • zaxxon -

    Hat eine Antwort im Thema Windows 7 mit 8 GB Ram verfasst.

    Beitrag
    Gut, selbst wenn 1 Emulator nicht laufen sollte kann ich auch mit leben. Stelle ich die Frage nun anders. Ist der Unterschied von 8GB Ram zu 4 GB Ram deutlich merkbar? Könnte das andere Board was ich verbauen will auch mit 4 GB laufen lassen, bin aber…
  • Multisync -

    Hat eine Antwort im Thema PC 10-III Laugenschaden-Restauration. Nur noch bisschen RAM :) verfasst.

    Beitrag
    Zitat von felge1966: „ Als Tastatur mußte ich auf einen XT2AT Keyboard Adapter ausweichen, weil bei meinem Rechner damals die Tastatur fehlte. “ ... und originale Commodore-PC-Tastaturen sind noch rarer als der PC selbst, vor allem gut erhaltene.
  • CommieSurfer -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Gotek im Amiga 500 verfasst.

    Beitrag
    Müsste auch gehen, soweit ich weiß. Wenn man als Ziel auf DF0: (im Slot, Gotek) natürlich vor dem Starten der Kopie ein leeres ADF einstellt. -- Kann auch ein einem nicht immer ganz kompatiblen USB Stick liegen ggf., der nicht immer / nicht bei jedem…
  • zaxxon -

    Hat eine Antwort im Thema Der C64 in Film und Fernsehen verfasst.

    Beitrag
    Zitat von Telespielator: „Heute im WDR5 Tagesgespräch ging es anlässlich der gerade zuende gegangenen Ce.Bit um Fluch und Segen der Digitalisierung und ein Anrufer nannte den C64 als Beispiel, wie früher die Digitalisierung noch rein positiv gewesen…
  • Toast_r -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zu Commodore BASIC 4.0 / Commodore 8096-SK verfasst.

    Beitrag
    Ein restore x gibt es auch in Basic 4 nicht. Basic 4 unterscheidet sich von Basic 2 nur durch die Diskettenbefehle und die an den Floppystatus gebundenen Variablen. Der Rest ist gleich. Zusätzliche Befehle: dload, dsave, dopen, dclose, header, backup,…
  • Hofmarc78 -

    Hat eine Antwort im Thema Fragen zum Gotek im Amiga 500 verfasst.

    Beitrag
    Also, die Sache mit den 15 Slots ist gelöst. Da fehlte wirklich noch eine Datei der Software, wie weiter oben schon beschrieben. Das Update hat sich aber nicht nur deswegen gelohnt. Die Steuerung im Manager finde ich jetzt auch etwas besser. Auch wenn…
  • Toast_r -

    Hat eine Antwort im Thema PC 10-III Laugenschaden-Restauration. Nur noch bisschen RAM :) verfasst.

    Beitrag
    Die Gehäuseschrauben sind verzinkte Kreuzschlitz-Linsenkopfschrauben M4 x 7 DIN 7985.
  • Ace -

    Hat eine Antwort im Thema New, 1541 Ultimate-II+: Bugs, Features und Einstellungen verfasst.

    Beitrag
    Frage: Wie funktioniert das mit dem Ultimate Dos ? Kann man das Teil wie ne Finale Cartridge verlassen und landet dann ins Basic und hat dort noch Floppy Kommandos zur Verfügung? Oder wie muss ich mir das vorstellen?