Windows Gadgets -> Windows kann auch schön sein :-)

  • Windows Gadgets -> Windows kann auch schön sein :-)

    Hallo

    Ich habe mich mal ein wenig mit dem Desktop meines Arbeitslaptop beschäftigt.
    Mir war das Erscheinungsbild langweilig geworden. Daher habe ich mich so ziemlich das erste Mal mit den Gadgets beschäftigt.
    Ein wenig davon angetan wollte ich hier einfach mal nachfragen, ob noch jemand unter uns einen "customized Desktop" hat. Vielleicht kann ich dann ein paar Ideen klauen :-).

    Unten als Anhang mal mein neues Erscheinungsbild meines Arbeitslaptops. Ich weiss ja, dass alles eine Geschmackssache ist.

    MfG
    Dirk
    Images
    • Screenshot.jpg

      205.04 kB, 1,280×800, viewed 153 times
    Commodore Amiga 2000 TOWER
    CPU 68000 und 68060@50Mhz(FPU+MMU)
    Kickstart 1.3 + 3.1
    ChipRAM 2MB
    FastRAM 128MB
    Indivision ECS
    Piasso II+ Grafikkarte mit 2MB
    Floppy 1xDD 1xDD/HD
    HDD 58GB SCSI + 40GB IDE
    CD Yamaha CDRW 8/4/24
    22Zoll LG TFT Monitor
  • Dat Wetter-Gadger gefällt mir.

    Wie heißt denn das Teil und wo bekommt man es her ???


    Das Gadget heist HTCHome (ist eigentlich das HomeWigdet von HTC Smartphones mit Android).
    Hier kann man es kostenlos herunterladen:

    chip.de/downloads/HTC-Home_48111694.html

    Rainmeter.net


    Sieht interessant aus. Habe es gerade mal gegoogelt. Ich meine, bei meiner Suche nach Widgets auch mal drauf gestoßen zu sein. Hast du Erfahrungswerte damit und kannst mir etwas berichten, oder hast es selber auch no nie laufen gehabt?

    Gefällt mir sehr. Schön aufgeräumt, so liebe ich das.
    Wäre aber gut gewesen, wenn Du die einzelnen Gadgets beschrieben und mit Link versehen hättest.


    Danke schön. Es sind ja nicht viele Widgets. Die Uhr mit dem Wetter habe ich ja schon angegeben.

    Die Systeminformationen unten rechts ist das Widget von Everest Ultimate (ein Programm zur Auswertung von Hardware und Sensoren des Computers). Das Programm ist kostenpflichtig, ich hatte dies vorher schon bei mir laufen.

    Das Gadget darüber ist aus einer Sammlung von Gadgets. Diese nennen sich Chameleon Gadgets. Ich habe nur das eine davon laufen (Funktionen: Herunterfahren - Neustarten - Lock / Sperrung des Computers).
    Die Gadgets können hier kostenlos heruntergeladen werden:

    chip.de/downloads/Chameleon-Gl…r-Windows-7_41227143.html

    Das Wlan Gadget nennt sich wlan-status. Es ist kostenlos und auf mehreren Seiten im Internet herunterzuladen. Einfach mal googeln, die aktuellste Version ist die 2.5.

    Die darunter befindliche Anwendung / Gadget nennt sich Network meter. Sie zeigt den Datentransfer im Netzwerk/Internet an. Dieses ist auch kostenlos auf mehreren Seiten im Internet zu finden.

    Darunter befindet sich das Gadget Volume Control. Es zeigt die eingestellte Lautstärke an. Wenn man es anklickt kann man mit dem Mausrad oder der Scrollfunktion des Laptoptouchpads die Lautstärke ändern. Es ist auch kostenlos im Inet zu finden.

    Die Batterieanzeige lohnt sich selbsterklärenderweise nur bei Laptops etc. Das Gadget nennt sich iBattery und ist ebenfalls kostenlos im Inet herunterzuladen.

    Bitte seit nicht böse, dass ich nicht alle links eingestellt habe, da ich diese selber net mehr kenne und erst googeln müßte.

    Für Tips, Anregungen etc wäre ich weiterhin dankbar.

    MfG
    Dirk
    Commodore Amiga 2000 TOWER
    CPU 68000 und 68060@50Mhz(FPU+MMU)
    Kickstart 1.3 + 3.1
    ChipRAM 2MB
    FastRAM 128MB
    Indivision ECS
    Piasso II+ Grafikkarte mit 2MB
    Floppy 1xDD 1xDD/HD
    HDD 58GB SCSI + 40GB IDE
    CD Yamaha CDRW 8/4/24
    22Zoll LG TFT Monitor
  • Für Fußballfans sicherlich noch interessant ein Bundesliga Gadget mit Liveticker, Tabelle etc. (siehe unten rechts).

    Das Gadget ist in einer kostenlosen Sammlung von chip.de enthalten:

    chip.de/downloads/Windows-7-Gadgets-Top-50_40683333.html

    Das untere Dock nennt sich ObjectDock. Es ist individuell anpassbar in Aussehen und Verhalten. Leider ist es kostenpflichtig.

    MfG
    Dirk
    Images
    • Desktop02.jpg

      226.4 kB, 1,280×800, viewed 34 times
    Commodore Amiga 2000 TOWER
    CPU 68000 und 68060@50Mhz(FPU+MMU)
    Kickstart 1.3 + 3.1
    ChipRAM 2MB
    FastRAM 128MB
    Indivision ECS
    Piasso II+ Grafikkarte mit 2MB
    Floppy 1xDD 1xDD/HD
    HDD 58GB SCSI + 40GB IDE
    CD Yamaha CDRW 8/4/24
    22Zoll LG TFT Monitor
  • Spacecop wrote:

    Ich weiss ja, dass alles eine Geschmackssache ist.

    Also ich bin froh, dass es immer noch die Darstellung Windows klassisch gibt, seit ME immer die erste Maßnahme, damit es wenigstens halbwegs so aussieht wie Win98. Gadgets kommen da nicht in Frage. :)
    HOCHBETAGUNG ARE BACK IN TOWN! :drink:
  • Ich gebe dir Recht, jeder soll seinen Rechner so einrichten, wie er gerne möchte und am besten damit arbeiten kann.

    Für mich ist das altbackende Design von Windows 98 und Co. aber absolut nichts. Daher war ich über jede optische Auffrischung seitens Windows erfreut.

    Ich möchte hier aber auch nicht über Sinn oder Unsinn von solchen Abänderungen reden, sondern gerne über die Sache an sich mit Erfahrungswerten, Tipps, Hilfestellungen, Vorschlägen etc.

    MfG
    Dirk
    Commodore Amiga 2000 TOWER
    CPU 68000 und 68060@50Mhz(FPU+MMU)
    Kickstart 1.3 + 3.1
    ChipRAM 2MB
    FastRAM 128MB
    Indivision ECS
    Piasso II+ Grafikkarte mit 2MB
    Floppy 1xDD 1xDD/HD
    HDD 58GB SCSI + 40GB IDE
    CD Yamaha CDRW 8/4/24
    22Zoll LG TFT Monitor
  • Außer dem Hintergrundbild ändere ich bei meinen Win-PCs auch nichts. Diese schön anzuschauenden Sachen haben leider im Windows das Problem das sie uneimlich viel RAM-Speicher fressen. (das HTC-Home z.Bsp. 25MB) Und gerade bei Windows wird dann andauernd aktualisiert sowie bei jedem Start erstmal nach Updates gesucht. Ich will ja auch mal am Rechner was machen! ;)
    Sehr schön sieht das aber aus, keine Frage.

    mfg :)
    Meine Termine:
    27.02.-01.03.: BCC#9 "one year left" :thumbsup:
    25.04.: Lange Nacht Leipzig
    16.05.-17.05.: AmigaTreffen Halle "30th Edition"
    02.10.-04.10.: VintageComputerFestival Berlin
    ...
  • Users Online 1

    1 Guest