You are not logged in.

DerSchatten

Nichts hält länger als ein Provisorium

  • "DerSchatten" is male
  • »DerSchatten« is a verified user
  • "DerSchatten" started this thread

Posts: 5,024

Date of registration: Jul 9th 2005

Location: Wien

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

1

Thursday, March 18th 2010, 12:42pm

PS2 Mouse Adapter Platine von Donald

Hat jemand den Mausadapter schon zusammengebaut?
Ich habe mir jetzt die Teile besorgt, nur finde ich keinen detailierten Bestückungsplan bzw. geschweigedenn ein Layout.

Einige von euch haben sich den Adapter ja bestellt.
Aber noch niemand aufgebaut?
Meine RetroComputer-Sammlung
--------------------------------------------
10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); : GOTO 10

AntaBaka

--- HNC Cheffe / DRP Vize --- (あんた バカぁ?)

  • "AntaBaka" is male
  • »AntaBaka« is a verified user

Posts: 11,239

Date of registration: Oct 29th 2006

Location: Frankfurt/Main

  • Send private message

member since 90 month member since 90 month member since 90 month member since 90 month member since 90 month

2

Thursday, March 18th 2010, 12:47pm

Soweit ich weiss, ist das Originallayout mit allen Informationen im Originalthread dazu verlinkt..

DerSchatten

Nichts hält länger als ein Provisorium

  • "DerSchatten" is male
  • »DerSchatten« is a verified user
  • "DerSchatten" started this thread

Posts: 5,024

Date of registration: Jul 9th 2005

Location: Wien

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

3

Thursday, March 18th 2010, 1:14pm

Soweit ich weiss, ist das Originallayout mit allen Informationen im Originalthread dazu verlinkt..

Das mag stimmen. Nur die Donald-Variante ist eben ein etwas verändertes Layout, das andere/wenigere Bauteile verwendet.
Meine RetroComputer-Sammlung
--------------------------------------------
10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); : GOTO 10

AntaBaka

--- HNC Cheffe / DRP Vize --- (あんた バカぁ?)

  • "AntaBaka" is male
  • »AntaBaka« is a verified user

Posts: 11,239

Date of registration: Oct 29th 2006

Location: Frankfurt/Main

  • Send private message

member since 90 month member since 90 month member since 90 month member since 90 month member since 90 month

4

Thursday, March 18th 2010, 1:22pm

Das mag stimmen. Nur die Donald-Variante ist eben ein etwas verändertes Layout, das andere/wenigere Bauteile verwendet.
Echt? Hatte ich jetzt aus dem Thread nicht gleich ersehen.

EDIT: Ah jetzt, ja: in Post 13 erwähnt Donald, dass er ein etwas neueres Layout erhalten hat. Da steht allerdings nichts von geänderten Bauteilen?

EDIT 2: Und in Post 36 verlinkt er auf das neue Layout + Schaltplan.

DerSchatten

Nichts hält länger als ein Provisorium

  • "DerSchatten" is male
  • »DerSchatten« is a verified user
  • "DerSchatten" started this thread

Posts: 5,024

Date of registration: Jul 9th 2005

Location: Wien

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

5

Thursday, March 18th 2010, 1:43pm

Theorätisch müßte es diese Platine hier sein:


Nur auf dem Schaltplan sind einige Teile nicht so ganz klar.
C1, C2 ?
R6,R7,R8 sind das Drahtbrücken oder können die leer bleiben?

Außerdem finde ich auf die Schnelle den Source inkl. FUSES für den AVR nicht.

x1541 hat das Teil ja auch vor gehabt aufzubaun. Vielleicht kann er etwas dazu sagen?
Meine RetroComputer-Sammlung
--------------------------------------------
10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); : GOTO 10

DerSchatten

Nichts hält länger als ein Provisorium

  • "DerSchatten" is male
  • »DerSchatten« is a verified user
  • "DerSchatten" started this thread

Posts: 5,024

Date of registration: Jul 9th 2005

Location: Wien

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

6

Wednesday, September 8th 2010, 7:11pm

Ich würde noch immer Infos benötigen.

Habe den Adapter soweit schon zusammengelötet. Jetzt fehlt mir nur noch die Software.
Gibt es irgendwo fertige BIN?

Ich habe hier zwar den Source gefunden und runtergeladen, nur tu ich mir etwas schwer mit dem kompilieren. Weil keine CONFIG dabei ist.
Vor allem sind mir immer noch die erforderlichen FUSES unbekannt.

Kann niemand Auskunft geben?
HELP!
Meine RetroComputer-Sammlung
--------------------------------------------
10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); : GOTO 10

OliverW.

Professional

  • "OliverW." is male

Posts: 939

Date of registration: Aug 25th 2005

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

7

Wednesday, September 8th 2010, 8:41pm

Habe den Adapter soweit schon zusammengelötet. Jetzt fehlt mir nur noch die Software.
Gibt es irgendwo fertige BIN?

Ist in dem Archiv enthalten, auch die hex! Ich habe es auch hier aus dem Forum!

Vor allem sind mir immer noch die erforderlichen FUSES unbekannt.

siehe Bild. So hat es bei mir geklappt!

Kann niemand Auskunft geben?HELP!

Du musst das SB hier verwenden: C1=100nF, C2=4.7uF

R6,R7,R8 sind das Drahtbrücken

Ja!

oder können die leer bleiben?

Dann wird es nicht funktionieren! Für die Platine von Donald ist ein ATMega8-16AU nötig. Die SMD Bauteile (bis auf den Tantal Elko) sind alles Bauform 0805!

Bei mir funktioniert er!

Oliver W.
OliverW. has attached the following image:
  • fuses.gif
OliverW. has attached the following file:

DerSchatten

Nichts hält länger als ein Provisorium

  • "DerSchatten" is male
  • »DerSchatten« is a verified user
  • "DerSchatten" started this thread

Posts: 5,024

Date of registration: Jul 9th 2005

Location: Wien

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

8

Wednesday, September 8th 2010, 11:33pm

Supa, danke! Mit deiner Software hab ich das Teil nun zum laufen bekommen.
Hab das ganze mal mit Arkanoid 2 getestet. Funktioniert eigentlich recht gut. Nur sobald man die Maus zu schnell links/rechts bewegt fängt der Schläger zum nervös werden an.

Und wohinter ich ebenfalls noch nicht gekommen bin ist, warum die linke Maustaste mit dem Mssiah nicht funktioniert.
Meine RetroComputer-Sammlung
--------------------------------------------
10 PRINT CHR$ (205.5 + RND (1)); : GOTO 10

OliverW.

Professional

  • "OliverW." is male

Posts: 939

Date of registration: Aug 25th 2005

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

9

Thursday, September 9th 2010, 12:22am

Funktioniert eigentlich recht gut. Nur sobald man die Maus zu schnell links/rechts bewegt fängt der Schläger zum nervös werden an.

Das habe ich auch festgestellt. Vielleicht werden die Bewegungen nicht oft genug von der Software abgefragt???

Und wohinter ich ebenfalls noch nicht gekommen bin ist, warum die linke Maustaste mit dem Mssiah nicht funktioniert.

Mssiah habe ich nicht.

Oliver W.