You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum64. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lutz G

Master

  • "Lutz G" is male

Posts: 2,510

Date of registration: Jan 15th 2005

Location: Hamburg

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

81

Wednesday, January 11th 2012, 1:05am

Ja, und dafür war meine Frau auch reichlich sauer. Das wurde vollkommen aus dem Zusammenhang gerissen. Im Allgemeinen steht sie unserem Hobby recht aufgeschlossen und positiv gegenüber.

Interessant, dass also auch die Öfis versuchen alles in eine vorher gewollte Richtung zu bürsten. Warum liebe Journalisten zeigt ihr es nicht mal einfach so wie es ist? Oder will die Wirklichkeit niemand mehr sehen? ;)

Lutz

P.S. Soso Frau Atwell, der C64 hatte also "nur so ne Art Kassettenlaufwerk"?

WTE

Master

  • "WTE" is male
  • »WTE« is a verified user

Posts: 2,286

Date of registration: Feb 11th 2005

Location: Deutschland

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

82

Wednesday, January 11th 2012, 2:16am

<off topic> {wo ist das Smily hin?}
Warum liebe Journalisten zeigt ihr es nicht mal einfach so wie es ist?
Weil sie Journalisten geworden sind, um IHRE Meinung unter's Volk zu bringen.

Hausboot

ƃuɐlʞɹǝʇndɯoɔ ƃuɐl uǝqǝl uıǝ

  • »Hausboot« is a verified user
  • Send private message

member since 72 month member since 72 month member since 72 month member since 72 month

83

Wednesday, January 11th 2012, 6:57am

Moin!

Ein netter, kleiner, harmloser Bericht im TV =)


Interessant, dass also auch die Öfis versuchen alles in eine vorher gewollte Richtung zu bürsten. Warum liebe Journalisten zeigt ihr es nicht mal einfach so wie es ist? Oder will die Wirklichkeit niemand mehr sehen? ;)
[...]


Das ist doch wirklich ein alter Hut. Die Presse/das Fernsehen versucht, alles "interessanter" bzw. "reisserischer" darzustellen, ansonsten ist das medienverwöhnte Volk schnell gelangweilt und schaltet weg.

Wir hatten doch mal vor 1-2 Jahren hier einen Thread über einen Bericht des WDRs mit ner Crackergruppe (TWG?), wo der Cracker einen SX64 zur Verfügung gestellt bekommen hatte. Schon damals haben die den Bericht
reisserisch gestaltet, damit die Zuschauer sich empören konnten..

MfG
Zitat von »Ace von Heisenberg«
Bisschen höflicher darfste aber sein. Auch ich habe Gefühle.

84

Wednesday, January 11th 2012, 8:06am

Ist doch ein netter Bericht geworden.
1000 mal besser als damals die Geschichte mit RTL, als die hier waren. Da war der Konsolen-Rekord halt spannender als der 25ste Geburtstag des C64 und der Bericht wurde auf nicht mal 20 Sekunden zusammengeschnitten. Zumindest konnte man Stefan kurz im TV bewundern! :)

MIG

Schnullkappe

  • "MIG" is male
  • »MIG« is a verified user

Posts: 2,134

Date of registration: Jul 12th 2009

  • Send private message

member since 54 month member since 54 month member since 54 month

85

Wednesday, January 11th 2012, 9:13am

Wunderbar. Glaube der werte Herr Leidensgenosse im Beitrag ist ein nettes Beispiel für die meisten von "uns". Im Allgemeinen hat die Frau ja Verständnis für das Hobby ABER wenns mal mehr von einer Sorte werden wirds kritisch ^^

Vor allem ist es nur ehrlich zu zeigen, dass die zwei älter werdenden Nerds immer noch hauptsächlich zocken im Kopp haben ^^

OliverW.

Professional

  • "OliverW." is male

Posts: 938

Date of registration: Aug 25th 2005

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

86

Wednesday, January 11th 2012, 1:12pm

Die lokale Tageszeitung bringt heute auf der Titelseite einen Vermerk, das man online bei denen noch was zu lesen bekommt.
Auf die "kommende Kurier-Wochenend-Ausgabe" bin ich jedoch schon gespannt! :D

Oliver W.

ACEofACES

Intermediate

  • »ACEofACES« is a verified user

Posts: 397

Date of registration: Dec 22nd 2011

  • Send private message

member since 18 member since

87

Wednesday, January 11th 2012, 2:55pm

Alles in allem war das eine knapp vorbereitete Geschichte heute. Um 12h30 ruft der hr an, kurz vor 14 Uhr sind die da. Dann 2 Stunden gedreht.

finde ich unglaublich bis unverschämt ... :!:
offensichtlich wird da gar nicht geplant, oder wie soll man solche zeitpläne verstehen?

wenn die recherche zu solchen beiträgen auch so holterdiepolter passiert, ist es ja kein wunder was da manchmal für stilblüten getrieben werden.
<ironie> aber ist ja egal - man bildet so ja nur die meinung von keineahnungwievieltausenden zuschauern. </ironie>

bei hier dem thema ist es ja wirklich fast egal - da weiss unsereiner einfach besser bescheid und schmunzelt.
ich weiss aber aus erster (journalisten-)hand, dass bei "wichtigeren" themen oft nicht besser gearbeitet wird.
im endeffekt einfach nur verantwortungslos...
leider halte ich aus dieser persönlichen erfahrung nicht viel von "der journallie" als solcher ... ;)

Lutz G

Master

  • "Lutz G" is male

Posts: 2,510

Date of registration: Jan 15th 2005

Location: Hamburg

  • Send private message

member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month member since 108 month

88

Wednesday, January 11th 2012, 3:59pm

bei hier dem thema ist es ja wirklich fast egal - da weiss unsereiner einfach besser bescheid und schmunzelt.
ich weiss aber aus erster (journalisten-)hand, dass bei "wichtigeren" themen oft nicht besser gearbeitet wird.
im endeffekt einfach nur verantwortungslos...

Klar - der C64-Betrag ist nett. Aber sowas o.g. hatte ich auch im Hinterkopf - wie läufts denn z.B. bei wichtigen politischen Themen?
Also ich für mein Teil schalte eher wech wenn es oberflächlich und einseitig wird.

Dass es auch anders geht, zeigte neulich der Film "Hacker", bei dem u.a. ein Sysop aus der HH-Mailbox-Szene zu Wort kam...

Lutz

schlonkel

Unregistered

89

Wednesday, January 11th 2012, 4:34pm

Jungs (und natürlich Mädels) - ihr solltet ich immer vor Augen halten dass die Masse der Zuschauer/Zuhörer nun mal nichts mit Bit und Byte und vielleicht noch nicht mal was mit Commodore 64 anfangen kann. Daher _muss_ man - in unserem Sinne - oberflächlich bleiben. Ich stelle mir halt so vor, so ein Bericht ist über Bierdeckelsammeln, Kronkorkensammeln oder sammeln von Brillenfassungen. Das ist für mich als laien zwei Minuten interessant. Wenn es aber in die Tiefe geht schalte ich u.U. ab. Genau das gilt zu verhindern. Und Computer/-technik ist nun mal erst recht nicht jedermanns Sache. Die meisten wenden den Computer an, sehen das und freuen sich. Der Bericht soll gar nicht mehr rüberbringen. Ich hab manchmal das Gefühl man _müsste_ der Welt zeigen das dass die Lösung auf alle nicht gestellen Fragen ist. :)

LastNinja

Der Letzte seiner Art

  • "LastNinja" is male
  • »LastNinja« is a verified user

Posts: 625

Date of registration: Jun 9th 2004

Location: Oldenburg

  • Send private message

member since 126 month member since 126 month member since 126 month member since 126 month member since 126 month member since 126 month member since 126 month

90

Wednesday, January 11th 2012, 6:05pm

Heute im lokalen Teil unserer Zeitung...

Mhh...glaube, ich gehe am WE mal wieder ins Oldenburger Computer Museum bissl IK+ daddeln...






P.S: Der Schweinepreis zieht an in diesem Jahr, Mortimer :)
We do not stop playing because we grow old;
we grow old because we stop playing