You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Forum64. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

renekoeln

Unregistered

1

Saturday, July 26th 2008, 11:11pm

Laufwerk defekt?

Hallo
habe 2 Laufwerke bekommen. beide laufwerke haben zuerst funktioniert, nachdem ich aber giana sisters laden wollte ,machten
beide laufweke (1541) komische geräusche. Seit dem hört man die laufwerke zwar arbeiten aber scheinbar laden sie nichts mehr.
kann mich nicht erinnern ,solche probleme früher gahabt zu haben.
Beide laufwerke hatte unterschiedliche vorbesitzer.
Ist vielleicht der Motor des lesekopfes hinüber?
vielen dank für die hilfe

2

Saturday, July 26th 2008, 11:24pm

Beide Gleichzeitig?

Dann liegt es wohl eher, am Rechner selbst.
Wem es beim Bit zählen schwindelig wird, der hat zuviel davon.

renekoeln

Unregistered

3

Saturday, July 26th 2008, 11:26pm

habe auch einen anderen c64 genommen :-( auch andere disketten. vielleicht hat die giana sisters disk den geräten dnen rest gegeben.

4

Saturday, July 26th 2008, 11:30pm

Hast du ne andre Disk Probiert, die geben auch ihren Geist auf.
Wem es beim Bit zählen schwindelig wird, der hat zuviel davon.

renekoeln

Unregistered

5

Saturday, July 26th 2008, 11:43pm

ja einige andere :-(

6

Saturday, July 26th 2008, 11:47pm

Dann solltest du mal den Lesekopf reinigen.
Wem es beim Bit zählen schwindelig wird, der hat zuviel davon.

renekoeln

Unregistered

7

Saturday, July 26th 2008, 11:52pm

Womit mache ich das am besten? kann nicht vielleicht der antrieb des lesekopfes kaputt gegangen sein? Oder kann sich der lesekopf falsch verschoben haben? Merkwürtig ist halt, das es direkt bei 2 laufwerken passiert ist.
Vielen Dank

8

Sunday, July 27th 2008, 12:09am

Wenn du eine verschmutzte Diskette reinlegst, verschmutzt du dabei den Lesekopf, nimmst du sie raus und legst sie in ein anderes Laufwerk, wirst du den Lesekopf auch verschmutzen, da das Laufwerk beim lesen die Spur wechselt.

Am besten du machst hier mal eine Forumsuche, da eine Detalierte und in Bildern eine Reinigungsanleitung.
Sowie tausend Fehlersuchen und Reperaturanweisungen zu allen möglichen Defekten.
Wem es beim Bit zählen schwindelig wird, der hat zuviel davon.

renekoeln

Unregistered

9

Sunday, July 27th 2008, 6:35pm

Laufwerk funktioniert jetzt wieder!
Vielen Dank