SIDplug fuer Firefox unter Linux?

  • Aeh ok, Danke, aber das lass ich dann doch eher bleiben. Nachdem ich die Wiki-Artikel-Baustelle per Waybackmachine noch ansehen konnte (ist schon lange geloescht), kommt mir das alles doch so kompliziert und gleichzeitig unausgereift vor, dass mir der Aufwand nicht gerechtfertigt erscheint. Schade.
    Gruesse,

    Bugjam
  • Aeusserst spannend und manchmal sehr nuetzllich, das! :) Werde wegen dem Plugin mal im Linux-Forum rumfragen, vielleicht erbarmt sich da ja auch jemand und portiert das. Falls was rauskommt, werde ich es hier posten!
  • Keine Ahnung welche Desktopumgebung Du nutzt, bei Gnome könnte das *theoretisch* über den Weg gstreamer-plugins (in bad oder ugly oder so ist eine alte libsidplay dabei) -> totem-plugin für Browser -> MIME-Typ in FF einstellen funktionieren.
    Spätestens der letzte Punkt wird allerdings ätzendes Gefrickel, da der Firefox eine echt beschissene MIME-Typ Verwaltung mitbringt. Keine Ahnung, vielleicht ist das ja auch nur bei mir so, aber bei mir wird in den Einstellungen nur die Hälfte der bekannten Typen gelistet und manuell hinzufügen ist ja ohnehin nicht. Hab mal viele Stunden damit verbracht dann manuell in der mimeTypes.rdf prg, d64 usw. einzutragen, damit die endlich automatisch runtergeladen werden (weil Aktion speichern natürlich auch nicht funktioniert hatte).
  • kompliziert und gleichzeitig unausgereift

    eher letzteres. das plugin wurde nie zuende entwickelt und ich bezweifle auch das das in irgendeinem halbwechs modernen brauser funktioniert. IMHO ja zum glück, wenn ich musik hören will dann hab ich selber mp3 dafür =P
  • OK, "kompliziert" liegt wahrscheinlich im Auge des Betrachters, aber wenn ich mir in diesem geloeschten Wiki-Artikel angucke, was man da alles machen muss, bis das laeuft - nee Danke. So wichtig ist's dann doch net. :)
  • Users Online 1

    1 Guest